Gehaltsvergleich

Drucker/in - Buchdruck in Frankfurt am Main

Der Drucker bzw. die Druckerin für Buchdruck erwirbt seine Kenntnisse in einem für Buchdruck ausbildenden Unternehmen. Es werden mehrfarbige oder schwarz-weiße Buchdrucke mit entsprechenden Maschinen erstellt, das Berufsbild umfasst aber auch die Herstellung aufwändiger, mehrfarbiger Illustrationen und Bebilderungen von Bildbänden. Der Drucker bzw. die Druckerin im Buchdruck findet seine Tätigkeit hauptsächlich bei Zeitungen oder in Druckereien, die Bücher drucken. Das klassische Verfahren zum Buchdruck ist das Hochdruckverfahren, das älteste Verfahren des Buchdrucks. Der Beruf stellt Anforderungen an den technischen Sachverstand zur Befüllung der zum Teil hochtechnischen Maschinen, deren Bestückung mit dem zu bedruckenden Material sowie der Farbauswertung. Man arbeitet größtenteils in Hallen und ist ständig auf den Beinen. Nach der Ausbildung ist im Beruf weiterhin die Möglichkeit zur Weiterbildung durch entsprechende Seminare gegeben, da die Maschinen und der Druck durch die Entwicklung der EDV ständig weiter entwickelt werden, Exkurse in weitere Bereiche des Druckerhandwerkes wie Tiefdruck oder Digitaldruck sind ebenfalls im Bereich des Möglichen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Drucker/in - Buchdruck in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 09.04.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Drucker/in - Buchdruck in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.950,00 3.250,00 2.383,33
Netto 1.528,39 1.920,36 1.659,05
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Messel 20,3 2.080,00 2.708,33 2.562,08 8
Mainz am Rhein 32,2 2.696,30 3.179,49 2.901,65 5
Neuwied 93,5 400,00 450,00 425,00 2
Mannheim, Universitätsstadt 71,7 3.900,00 4.333,33 4.116,67 2
Wöllstadt 19,5 1.501,50 1.501,50 1.501,50 1
Maintal 11,3 2.708,33 2.708,33 2.708,33 1
Marktheidenfeld 72,5 3.358,27 3.358,27 3.358,27 1
Grünstadt 71,3 3.471,18 3.471,18 3.471,18 1

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Medical Expert (Physician) (m/f/d) mehr Info
Anbieter: Merz Pharmaceuticals GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Versicherungskaufmann (m/w/d) als Vertriebsmitarbeiter im Innendienst: Firmenkunden mehr Info
Anbieter: Hoesch & Partner GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Managing Accountant (m/w) mehr Info
Anbieter: DIS AG
Ort: Frankfurt am Main
Referent (m/w/d) Vertriebs- und Beratungsprozesse mehr Info
Anbieter: Deutsche Vermögensberatung Aktiengesellschaft
Ort: Frankfurt am Main
Medizininformatiker (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main