Gehaltsvergleich

Drucker/in - Buchdruck in Illertissen

Der Drucker bzw. die Druckerin für Buchdruck erwirbt seine Kenntnisse in einem für Buchdruck ausbildenden Unternehmen. Es werden mehrfarbige oder schwarz-weiße Buchdrucke mit entsprechenden Maschinen erstellt, das Berufsbild umfasst aber auch die Herstellung aufwändiger, mehrfarbiger Illustrationen und Bebilderungen von Bildbänden. Der Drucker bzw. die Druckerin im Buchdruck findet seine Tätigkeit hauptsächlich bei Zeitungen oder in Druckereien, die Bücher drucken. Das klassische Verfahren zum Buchdruck ist das Hochdruckverfahren, das älteste Verfahren des Buchdrucks. Der Beruf stellt Anforderungen an den technischen Sachverstand zur Befüllung der zum Teil hochtechnischen Maschinen, deren Bestückung mit dem zu bedruckenden Material sowie der Farbauswertung. Man arbeitet größtenteils in Hallen und ist ständig auf den Beinen. Nach der Ausbildung ist im Beruf weiterhin die Möglichkeit zur Weiterbildung durch entsprechende Seminare gegeben, da die Maschinen und der Druck durch die Entwicklung der EDV ständig weiter entwickelt werden, Exkurse in weitere Bereiche des Druckerhandwerkes wie Tiefdruck oder Digitaldruck sind ebenfalls im Bereich des Möglichen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Drucker/in - Buchdruck in Illertissen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Illertissen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 28.08.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Drucker/in - Buchdruck in Illertissen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.595,00 3.000,00 2.797,50
Netto 1.641,99 1.841,10 1.741,55
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Leinfelden-Echterdingen 88,4 1.520,00 3.215,05 2.444,61 5
Nördlingen 76,4 4.000,00 4.000,00 4.000,00 4
Leutkirch im Allgäu 44 5.833,00 5.833,00 5.833,00 2
Filderstadt 82,2 2.450,00 2.450,00 2.450,00 1
Fellbach (Württemberg) 88,6 2.058,33 2.058,33 2.058,33 1
Ravensburg (Württemberg) 60,2 3.900,00 3.900,00 3.900,00 1
Esslingen am Neckar 83,7 17.333,33 17.333,33 17.333,33 1
Neuburg an der Donau 98,5 3.590,48 3.590,48 3.590,48 1
Tübingen 85,3 3.791,67 3.791,67 3.791,67 1
Weichs, Kreis Dachau 99,3 1.200,00 1.200,00 1.200,00 1

Infos über Illertissen

Direkt an der A7 liegt Illertissen. Zum Kreis Neu-Ulm gehörend musste die Stadt ihre eigene Kreisgabe an Neu-Ulm abtreten, büßte aber nichts an Wirtschaftswerten ein. Die Wirtschaftszweige in Illertissen sind nahezu grenzenlos. Egal, ob Arbeitsplätze im Bereich der Chemie, Pharmazie, Holzverarbeitung oder im Metallbau gesucht werden, Illertissen hat sie alle. Durch die eigene Anschlussstelle auf der A7 und der Bahnlinie Memmingen-Ulm ist Illertissen als idealer Ausgangspunkt angesehen. Eine kleine Stadt, die dennoch zentral gelegen ist und bei der sogar der Flughafen Stuttgart in nur einer Stunde mit dem Auto leicht erreichbar ist. Natürlich hat die Stadt auch Freizeitangebote der besonderen Art. Das Freizeitbad "Nautila" ist nur eines davon.

Stellenangebote in Illertissen

Pflegekraft (m/w/d) im ambulanten diakonischen Dienst mehr Info
Anbieter: proTeam Gesellschaft für Zeitarbeit und Services mbH
Ort: Bünde
IT-Berater (m/w/d) mehr Info
Anbieter: NEW AG
Ort: Mönchengladbach
Straßen- und Tiefbauingenieur (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadt Böblingen
Ort: Böblingen
Gesundheits- und Krankenpfleger/in für allgemeinchirurgische Station mehr Info
Anbieter: Chirurgische Klinik Seefeld
Ort: Seefeld
Facharzt für Allgemeinmedizin/ häuslicher Internist/ Diabetologe (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Klinikum Landkreis Tuttlingen
Ort: Spaichingen