Gehaltsvergleich

Einrichter/in - Werkzeugmaschinen (Schleiftechnik) in Brandenburg an der Havel

Der Einrichter bzw. die Einrichterin für Werkzeugmaschinen im Bereich "Schleiftechnik" sind für die Vorbereitung von Plan- und Rundschleifmaschinen verantwortlich, die im Fertigungsprozess eine wichtige Rolle spielen. Sie arbeiten an modernen CNC-Schleifmaschinen oder aber auch an konventionellen Schleifmaschinen. Für den jeweiligen Auftrag werden die benötigten Schleifscheiben bzw. Schleifdorne und Vorrichtungen sorgfältig ausgewählt sowie überprüft und montiert. Die Einrichterin und der Einrichter konfigurieren Maschinen und fertigen Probestücke. Falls sie mit CNC-Maschinen arbeiten, werden bereits vorhandene Programme übernommen und getestet sowie resultierend daraus an den jeweiligen Auftrag angepasst [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Einrichter/in - Werkzeugmaschinen (Schleiftechnik) in Brandenburg an der Havel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Brandenburg an der Havel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.02.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Einrichter/in - Werkzeugmaschinen (Schleiftechnik) in Brandenburg an der Havel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.950,00 2.166,67 2.058,33
Netto 1.315,26 1.427,30 1.371,38
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Behnsdorf 95,8 1.646,00 2.323,66 1.993,93 5
Berlin 58,7 2.112,50 2.359,50 2.271,57 3
Ackendorf bei Haldensleben 79,2 2.383,33 2.383,33 2.383,33 2
Magdeburg 71 4.531,13 4.531,13 4.531,13 1
Lutherstadt Wittenberg 61,6 2.200,00 2.200,00 2.200,00 1
[...]bzw. optimiert. Zu den weiteren Aufgaben gehören z. B. die Festlegung von Nullpunkten oder das Ermitteln von Schleifscheibenwerten, welche dann in den Arbeitsspeicher eingegeben werden. Sofern dies erforderlich ist, können sie ggf. CNC-Programme selbst erstellen. Um den Anforderungen dieses Berufes zu genügen, sollte eine metalltechnische Ausbildung erfolgt sein, z. B. als Schneidwerkzeugmechaniker, Metallschleifer, Feinwerkmechaniker oder auch als Zerspanungsmechaniker. Kenntnisse hinsichtlich der Bedienung von CNC-Maschinen sind von Vorteil. Technisches Verständnis, handwerkliches Geschick sowie Kommunikationsfähigkeit sind ebenso Voraussetzungen wie eine eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise. [nach oben]

Stellenangebote in Brandenburg an der Havel

Pädagogische Leitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Jugend- und Sozialwerk gGmbH
Ort: Brandenburg an der Havel