Gehaltsvergleich

Einrichtungsberater/in in Karlsruhe (Baden)

Wer Einrichtungsberater/in werden möchte, der muss zunächst eine Weiterbildung absolvieren. Diese ist gem. landesrechtlicher Vorschriften geregelt. Diese Weiterbildung findet in der Regel an einer entsprechenden Fachschule statt. Auch an Privatschulen oder Berufsfachschulen kann man diese Weiterbildung abschließen. Die Weiterbildungsdauer liegt in einem Zeitrahmen von mindestens 8 bis maximal 15 Monaten. Der Beruf des Einrichtungsberaters / der Einrichtunsberaterin ist ein sehr anspruchsvoller Beruf. Wer sich Einrichtungsberater/in nennen darf, der ist in der Regel dafür zuständig, Kunden zu beraten. Man sollte also in der Lage sein, mit anderen Menschen gut umzugehen und sollte über kommunikative Kompetenzen verfügen. Vor allem ist es so, dass [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Einrichtungsberater/in in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.05.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Einrichtungsberater/in in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.053,33 3.033,33 2.489,15
Netto 1.258,92 1.811,02 1.567,82
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Illingen (Württemberg) 39,3 2.111,27 2.785,64 2.449,97 11
Stuttgart 64,1 1.666,67 3.250,00 2.222,32 9
Bodelshausen 79,7 2.666,67 2.933,33 2.760,00 8
Göppingen 99,8 1.529,41 3.683,33 2.697,81 7
Kaiserslautern 67,8 600,00 2.604,00 1.879,64 6
Homburg (Saar) 84,1 1.800,00 2.800,00 2.165,19 6
Ingelfingen 98,1 2.511,17 3.130,83 2.880,80 5
Darmstadt 98,3 2.057,44 2.695,65 2.295,33 5
Landau in der Pfalz 30,1 2.383,33 2.383,33 2.383,33 4
Offenburg 66,9 2.579,37 3.426,36 3.002,86 4
[...]ein Einrichtungsberater / eine Einrichtungsberaterin in Einrichtungshäusern tätig ist. Die Kunden werden in der Regel bei der Raumplanung beraten. Es ist so, dass man mit Hilfe des Kunden zunächst einmal herausfinden muss, wie der einzurichtende Raum aussieht. Anhand dieser Angaben ist es nun möglich, dem Kunden verschiedene Vorschläge zur Einrichtung zu bieten. Hat dieser sich für eine Variante entschieden, so ist man als Einrichtungsberater/in dazu da, diese Entscheidung umzusetzen. Als Einrichtugsberater/in arbeitet man in Geschäften des Einzelhandels, z. B. in Möbelhäusern oder auch in Teppichläden. Es gibt auch sehr viele Einrichtungsberater/innen, die zu den Kunden nach Hause kommen, um sich vor Ort ein Bild machen zu können. [nach oben]

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Architektin/Architekt (m/w/d) für die Planung (Lph 1-5) mehr Info
Anbieter: ED. ZÜBLIN AG
Ort: Jena
New Business Development Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: iWelt GmbH + Co. KG
Ort: Hamburg
Sales Enablement Manager (m/f/d) mehr Info
Anbieter: ALLPLAN Deutschland GmbH
Ort: München
Logistiker (m/w/div.) - Bereich Rekonditionierung mehr Info
Anbieter: Schütz GmbH & Co. KGaA
Ort: Selters (Westerwald)
Meister / Techniker Versorgungstechnik / Rohrnetztechnik Projektierung (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Netze BW GmbH
Ort: Kirchheim