Gehaltsvergleich

Einschaler/in in Hamburg

Der Beruf Einschaler / Einschalerin erfordert üblicherweise eine Ausbildung im Hoch- oder Tiefbau oder Beton- und Stahlbetonbau. Einschaler / Einschalerinnen stellen auf Baustellen im Hoch- und Tiefbau oder Brücken- und Tunnelbau nach Vorgabe meist international anerkannter Normen Betonschalungen her. Sie arbeiten mit Schalungssystemen, welche sie je nach Personaldichte auf der Baustelle meist selbst mit Kränen an die erforderliche Stelle transportieren müssen. Die Arbeit erfordert viel Gefühl, da die Schalungen genau bemessen und auszurichten sind. Außerdem müssen Belastungen, die mit dem Eingießen und Verdichten des Betons entstehen, berücksichtigt werden. Behandelt werden die Schalungen mit Wasser oder Druckluft, sowie Schalöl oder Schalwachs. Auch die Nacharbeit wie beispielsweise die Reinigung ist sehr wichtig. Natürlich müssen Einschaler / Einschalerinnen auch Reparaturarbeiten an bereits vorhandenen Schalungen vornehmen. Zu den Tätigkeitsbereichen des Berufes zählen aber auch allgemeine Holzbearbeitung sowie Holzverarbeitung. Für die Ausübung des Berufes ist ein PKW und Führerschein unbedingt erforderlich, da der Arbeiter meist zu verschiedenen Baustellen fahren müssen. Im Lohn sind Kilometergeld und andere Zuschläge aber enthalten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Einschaler/in in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 22.01.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Einschaler/in in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.441,52 3.000,00 2.757,41
Netto 1.565,66 2.136,05 1.785,48
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Norderstedt 16,7 800,00 1.500,00 1.166,67 3
Dragun 82 2.452,20 2.452,20 2.452,20 1
Elmshorn 32,1 2.790,00 2.790,00 2.790,00 1
Schwerin, Mecklenburg 94,1 869,92 869,92 869,92 1
Kaltenkirchen, Holstein 31,6 2.708,33 2.708,33 2.708,33 1
Gönnebek 56,7 2.330,33 2.330,33 2.330,33 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

HSEQ Manager (m/w/d) Marktführer in der Vermietung von mobilen thermischen Abgasreinigungsanlagen mehr Info
Anbieter: TOPOS Personalberatung Hamburg
Ort: Hamburg
Security Architecture Consultant (f/m/d) (CS) mehr Info
Anbieter: NTT Germany AG & Co. KG
Ort: Hamburg
Kranmonteur/Kranmonteurin für Turmdrehkrane (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG BMTI GMBH & CO. KG
Ort: Hamburg
Brand Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: iglo GmbH
Ort: Hamburg
Empfangskraft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG BUILDING AND INDUST.SERVICES GMBH
Ort: Hamburg