Gehaltsvergleich

Einsteller/in (Vliesstoffindustrie) in Obersulm

Einsteller und Einstellerinnen in der Vliesstoffindustrie stellen die Maschinen, Aggregate und Anlagen ein und überwachen sie. Bevor sie die Maschinen anfahren, schmieren sie überholte Teile, wechseln sie aus oder bauen die Maschinen um. Sie kontrollieren auch die Spannung von Ketten und Riemen und stellen die Walzenabstände, die Maschinengeschwindigkeit und Temperatur ein. Darüber hinaus müssen sie chemische Hilfsmittel auswählen und ansetzen. Sie fahren die Maschinen an, steuern die Zuführung von Hilfsstoffen, machen Probeläufe und überlassen die Anlagen und Maschinen zur Bedienung und Überwachung den zuständigen Textilmaschinenführern und Textilmaschinenführerinnen. Sie überwachen auch die Produktionsprozesse [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Einsteller/in (Vliesstoffindustrie) in Obersulm und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Obersulm im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 27.09.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Einsteller/in (Vliesstoffindustrie) in Obersulm gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.700,00 1.762,00 1.731,00
Netto 1.226,11 1.354,18 1.290,15
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Deckenpfronn 68,7 2.166,00 2.400,00 2.224,50 4
Birkenfeld (Württemberg) 63,5 2.474,33 2.474,33 2.474,33 1
Bietigheim-Bissingen 27 3.466,67 3.466,67 3.466,67 1
Ansbach, Mittelfranken 87,8 3.200,00 3.200,00 3.200,00 1
Gerlingen (Württemberg) 44,4 3.500,00 3.500,00 3.500,00 1
[...]und die Ausführung der Arbeiten. Ferner kümmern sie sich um eine gute Qualität und beachten, dass Arbeitssicherheitsbestimmungen eingehalten werden. Einsteller und Einstellerinnen in der Vliesstoffindustrie sind in erster Linie im Textilgewerbe tätig. Möglichkeiten ergeben sich für sie zum Beispiel in der Herstellung von Vliesstoffen, technischen Textilien und Geotextilien. Sie sind auch in der Produktion von Nadelfilz-Bodenbelägen tätig. Voraussetzung für den Zugang zu dieser Tätigkeit ist in der Regel eine Ausbildung in der Textilindustrie - zum Beispiel als Textilmechaniker bzw. Textilmechanikerin im Bereich Vliesstoff oder als Produktionsmechaniker bzw. Produktionsmechanikerin im Bereich Textil. [nach oben]

Infos über Obersulm

Die Gemeinde Obersulm liegt im Südosten des Landkreises Heilbronn in Baden-Württemberg. Die Gemeinde gehört außerdem zum Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Der Weinbau ist ein wichtiger Gewerbezweig in Obersulm und prägt die dortige Wirtschaft sehr. Neben diesem Zweig gibt es einige mittelständische und kleine Unternehmen in allen Branchen. Vor allem Dienstleistungen und der Einzelhandel sind präsent. Die Ortschaft liegt an der Bundesstraße B39 von Heilbronn nach Mainhardt. Zusätzlich befinden sich mehrere Haltestellen der Bahn im Gemeindegebiet, von denen ausgehend man auch Anschlussmöglichkeiten an den Fernverkehr erreichen kann. Auch die Linienbusse verkehren in kurzen Abständen. Die Ortschaft Obersulm hat Bildungseinrichtungen von der Grundschule bis hin zum Gymnasium.

Stellenangebote in Obersulm

(Junior) Consultant Cyber Security (m/w/d) mehr Info
Anbieter: MicroNova AG
Ort: Ingolstadt
Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) für das MVZ Dermatologie mehr Info
Anbieter: Klinikum Bayreuth GmbH
Ort: Bayreuth
Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für unsere Kinderkrippe Himmelschlüsselstraße Erzieher*in, Sozialpädagog*in, Kindheitspädagog*in mehr Info
Anbieter: Diakonie Hasenbergl e.V.
Ort: München
GIS-Experte / Teamlead (m/w/d) Geodatenmanagement mehr Info
Anbieter: ILF Beratende Ingenieure GmbH
Ort: Berlin
Curricularer Krankenhaushygieniker im Institut für Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie und Hygiene (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Klinikum Bayreuth GmbH
Ort: Bayreuth