Gehaltsvergleich

Elektro- und Schutzgasschweißer/in in Nürnberg

Der Beruf Elektro- und Schutzgasschweißer/in ist ein anerkannter Ausbildungsberuf, der gemäß (§66 BBiG/§42m HwO) für Behinderte möglich ist. Eine besondere Schulbildung ist für den Zugang zu diesem Ausbildungsberuf nicht erforderlich. Allerdings ist eine entsprechende Eignungsuntersuchung durch die Agentur für Arbeit erforderlich, um gerade für die Behinderten die gesundheitliche Eignung für diesen Beruf sicherzustellen. Für die Ausübung des Berufs als Elektro- und Schutzgasschweißer/in sollten bestimmte Kompetenzen mitgebracht werden. So sollte die Arbeit nach Zeichnungen, das Bohren, das Schneiden von Gewinden, die Maschinenführung sowie die Bedienung von Maschinen beherrscht werden. Kenntnisse in der Schweißtechnik, im Messen und Prüfen innerhalb des Bereichs der Metalltechnik, im Sägen sowie in der Werkstoffkunde und Werkstoffphysik sind ebenfalls für diesen Beruf notwendig und erforderlich. Die Hauptbranchen für diesen Beruf stellen sicherlich Schweißereien für Rohrleitungs-, Schiffs-, Konstruktions- oder Behälterbau dar. Der/die Elektro- und Schutzgasschweißer/in übernimmt [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Elektro- und Schutzgasschweißer/in in Nürnberg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Nürnberg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 18.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Elektro- und Schutzgasschweißer/in in Nürnberg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.708,66 3.708,66 3.708,66
Netto 2.127,69 2.127,69 2.127,69
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Lauda-Königshofen 99,5 1.852,50 2.510,00 2.130,23 13
Bamberg 48,8 3.542,86 3.542,86 3.542,86 5
Coburg 91,5 2.400,00 2.610,53 2.488,42 5
Schweinfurt 90 1.400,00 1.800,00 1.637,50 4
Regensburg 88,9 2.100,00 2.200,00 2.125,00 4
Niederstetten (Württemberg) 83,4 1.560,00 2.560,00 2.226,67 3
Abtsgmünd 100 3.553,20 3.806,44 3.679,82 2
Merkendorf, Mittelfranken 38,4 3.033,33 3.033,33 3.033,33 1
Aalen (Württemberg) 98,2 2.300,00 2.300,00 2.300,00 1
Ingolstadt, Donau 80,4 2.122,16 2.122,16 2.122,16 1
[...]die Aufgaben, die jeweiligen Einzelteile für die Maschinen oder Anlagen zusammenzufügen und durch das Schweißen fest miteinander zu verbinden. Dabei übernimmt der/die Elektro- und Schutzgasschweißer/in auch das Zusammenstellen der benötigten Werkstücke und Bauteile und bereitet diese anhand der Arbeitszeichnungen für den Schweißvorgang vor. Die Arbeiten erfolgen immer unter Beachtung der jeweiligen Fertigungsunterlagen und den Schweißanweisungen. Nach dem Schweißen prüfen die Elektro- und Schutzgasschweißer/innen die Schweißnähte auf die die erforderliche Gleichmäßigkeit, auf eventuelle Unebenheiten, Einbrandkerben oder Risse. Im Behälterbau ist zudem die Prüfung hinsichtlich der erforderlichen Dichtigkeit notwendig, was durch ein entsprechendes Prüfverfahren mittels Wasserdruck geschieht. Der/die Elektro- und Schutzgasschweißer/in kann auch in der Demontage von Anlagen arbeiten und dort Brennschneidvorgänge ausführen. Die Pflege und Wartung der jeweiligen Schweißeinrichtungen liegt ebenfalls im Zuständigkeitsbereich des/r Elektro- und Schutzgasschweißers/in. [nach oben]

Infos über Nürnberg

Die Großstadt Nürnberg liegt in Bayern und ist ein wichtiger Standort der Elektrotechnik und des Maschinenbaus. Aber auch die Fahrzeugindustrie ist hier stark vertreten. Einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaft leisten auch die zahlreichen Druckereien der Stadt. Auch Unternehmen aus der Werbung und Medienunternehmen sind hier angesiedelt. Nürnberg ist aber auch High Tech Standort mit vielen Unternehmen der Kommunikationstechnik. Nürnberg verfügt über ein bedeutendes Messezentrum. Nürnberg ist Knotenpunkt wichtiger Verkehrswege und ist daher sehr gut an das Schienen und Straßennetz angebunden. Die Stadt verfügt über ein U-Bahn und Straßenbahnnetz, sowie zahlreiche Buslinien, die die Punkte innerhalb der Stadt verbinden. Auch ein internationaler Flughafen ist vorhanden.

Stellenangebote in Nürnberg

Medizinische Fachangestellte (w/m/d) mehr Info
Anbieter: GPR Medizinisches Versorgungszentrum Rüsselsheim gemeinnützige GmbH
Ort: Rüsselsheim
Bauingenieur*in Tragwerksplanung Tunnelbau Großprojekt U9 (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadtwerke München GmbH
Ort: München
Verkäufer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG
Ort: Zweibrücken
Facharzt/-ärztin* für Chirurgie / Anästhesie / Innere Medizin für die Betreuung der IMC-Station im Regeldienst und Assistenzarzt/-ärztin* zur WB Viszeralchirurgie mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart
Controller (d/m/w) - Schwerpunkt Immobilienmanagement mehr Info
Anbieter: MDG Medien Dienstleistungsgesellschaft mbH
Ort: Hannover