Gehaltsvergleich

Elektroniker/in für luftfahrttechnische Systeme in Frankfurt am Main

Zu den täglichen Aufgaben und Tätigkeiten von Elektronikern und Elektronikerinnen für luftfahrttechnische Systeme gehört die Herstellung von Luftfahrzeugen und Systemen der Luftfahrttechnik. Dabei integrieren sie elektronische und elektromechanische Systeme und Komponenten, nehmen die Systeme in Betrieb und setzen sie instand. Dabei arbeiten sie im Team, beachten die geltenden Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen und stimmen ihre Arbeit immer mit vor- und nachgelagerten Bereichen ab. Elektroniker und Elektronikerinnen für luftfahrttechnische Systeme arbeiten in der Regel in Betrieben der Luft- und Raumfahrtindustrie. Möglichkeiten ergeben sich zum Beispiel in der Fluggeräteproduktion, -instandhaltung und -überholung oder in der Herstellung und Instandhaltung von flugtechnischen Ausrüstungen und Raumfahrtsystemen. Sie können bei der Bundeswehr oder bei Fluggesellschaften eine Anstellung finden oder in Flugschulen tätig sein. Wenn man sich für diese Tätigkeit interessiert, sollte man die nach dem Berufsbildungsgesetz staatlich anerkannte Ausbildung zum Elektroniker bzw. zur Elektronikerin für luftfahrttechnische Systeme absolvieren. Diese bundesweit einheitlich geregelte Lehre dauert 3 1/2 Jahre und wird in der Industrie angeboten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Elektroniker/in für luftfahrttechnische Systeme in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 04.04.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Elektroniker/in für luftfahrttechnische Systeme in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.076,67 3.076,67 3.076,67
Netto 1.882,63 1.882,63 1.882,63
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Trebur 28,1 2.837,30 3.662,70 3.335,98 3
Burbach, Siegerland 82,3 2.480,00 2.480,00 2.480,00 1

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Elektriker, Elektrotechniker und Elektroinstallateure (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Goldbeck GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Elektroingenieur / Elektroingenieurin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ED. ZÜBLIN AG
Ort: Frankfurt am Main