Gehaltsvergleich

Elektroniker/in für Maschinen und Antriebstechnik in Hannover

Elektronikerinnen und Elektroniker für Maschinentechnik und Antriebstechnik stellen meist sogenannte Wicklungen für Elektromotoren, Spulen oder Generatoren her. Sie montieren auch elektrische Antriebssysteme und Maschinen, nehmen sie in Betrieb und kümmern sich um ihre Instandhaltung. Elektronikerinnen und Elektroniker für Maschinentechnik und Antriebstechnik sind in der Regel in Betrieben der Elektroindustrie oder des Elektromaschinenbauerhandwerks beschäftigt; sie können aber auch bei Herstellern von Elektromotoren und Elektromaschinen oder im Bereich Anlagen- und Maschinenbau eine Anstellung finden. Weitere interessante Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich in Ausbesserungswerken des Schienenverkehrs. Neuerdings sind sie auch bei Herstellern von Windenergieanlagen oder IT-Technik und in Betrieben der Elektroinstallation beschäftigt. Wenn Interesse für diese Tätigkeit besteht und man sie ausüben möchte, sollte man eine Ausbildung zum Elektroniker bzw. zur Elektronikerin für Maschinentechnik und Antriebstechnik absolvieren. Hierbei handelt es sich um eine staatlich anerkannte Ausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz und der Handwerksordnung. Die Lehre ist bundesweit einheitlich geregelt und dauert dreieinhalb Jahre. Sie wird sowohl in der Industrie als auch in handwerklichen Betrieben angeboten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Elektroniker/in für Maschinen und Antriebstechnik in Hannover und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hannover im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 08.08.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 11 Gehaltsdaten für den Beruf Elektroniker/in für Maschinen und Antriebstechnik in Hannover gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.166,67 6.774,86 5.498,98
Netto 1.402,64 4.493,80 3.070,31
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Celle 37,3 789,75 3.100,00 2.523,72 8
Braunschweig 56,7 1.700,00 3.253,25 2.235,59 5
Göttingen, Niedersachsen 94 896,38 2.979,17 2.220,35 5
Nienburg (Weser) 45,3 2.300,00 2.700,00 2.400,00 4
Höxter 70,6 2.700,00 2.900,00 2.800,00 2
Wolfsburg 74 2.935,83 3.076,67 3.006,25 2
Goslar 70 713,08 822,78 767,93 2
Schloß Holte-Stukenbrock, Stadt Gütersloh 91,4 1.625,00 1.625,00 1.625,00 2
Melle, Wiehengeb 94,9 2.058,33 2.058,33 2.058,33 1
Rehburg-Loccum 35,8 2.700,00 2.700,00 2.700,00 1

Infos über Hannover

Die Großstadt Hannover befindet sich im Bundesland Niedersachsen und ist ein wichtiger Standort für zahlreiche Unternehmen und Konzerne, die international tätig sind. Die Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie ist in der Stadt stark vertreten. Aber auch der Finanzsektor ist breit gestreut. Auch viele Dienstleistungsunternehmen und einige Betriebe der Telekommunikation finden sich in der Stadt. Ein wichtiges Zugpferd der Wirtschaft stellt die Bedeutung der Stadt als internationales Messezentrum dar. Doch auch zahlreiche Kongresse und Konferenzen werden in der Stadt veranstaltet. Mehrere Fernseh- und Radiosender sowie Zeitungen prägen die Medienlandschaft der Stadt. Über Flughafen, Bahnhof und Autobahn ist die Stadt sehr gut an das Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hannover

Change Manager / Consultant HR (m/w/d) für die Transformationsinitiativen mehr Info
Anbieter: Hannover Rück SE
Ort: Hannover
IT Servicetechniker Mobile Device Service (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Bechtle Onsite Services GmbH
Ort: Hannover
Bauingenieur / Bautechniker (m/w/d) Schalungstechnik mehr Info
Anbieter: HOCHTIEF Infrastructure GmbH
Ort: Hannover
SAP HCM Key User (m/w/d) mehr Info
Anbieter: über Jobware Personalberatung
Ort: Hannover
IT-Architekt MEMCM/SCCM (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Dataport
Ort: Hannover