Gehaltsvergleich

Energieelektroniker/in - Anlagentechnik in Hannover

Der Beruf Energieelektroniker/in - Anlagentechnik wird heute nicht mehr ausgebildet, sondern wurde durch den Nachfolgeausbildungsberuf Elektroniker/in Betriebstechnik abgelöst. Der Energieelektroniker/in - Anlagentechnik ist in der Hauptsache für die Inbetriebnahme und Instandhaltung elektrischer Anlagen zuständig. Energieelektroniker/innen - Anlagentechnik verlegen Stromleitungen und übernehmen die Installation und Montage elektrischer Anlagen. Die entsprechenden Steuer-, Schalt- und auch Verteilereinrichtungen werden ebenfalls von dem/der Energieelektroniker/in - Anlagentechnik montiert und installiert. Sie sind für das Verdrahten und den Zusammenbau einzelner Baugruppen der Anlagen zuständig und achten dabei auf die Einhaltung der jeweiligen Schutz- und Sicherheitsbestimmungen. Das Vorbereiten der jeweiligen Bauelemente, Steuer- oder Schaltelemente obliegt ebenfalls dem/der Energieelektroniker/in - Anlagentechnik. [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Energieelektroniker/in - Anlagentechnik in Hannover und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hannover im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 27.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Energieelektroniker/in - Anlagentechnik in Hannover gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.073,50 2.604,44 2.338,97
Netto 1.379,19 1.687,86 1.533,52
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Blomberg, Lippe 64,8 2.971,43 3.721,71 3.517,31 8
Bielefeld 88,9 2.829,93 3.650,00 2.993,95 5
Wolfsburg 74 2.751,05 4.688,00 3.718,48 5
Diepholz 95,1 2.600,00 4.766,67 3.206,67 5
Lage, Lippe 75,7 2.871,35 2.918,92 2.895,14 2
Vlotho 63,1 2.971,43 2.971,43 2.971,43 1
Rotenburg an der Wümme 86,2 1.289,17 1.289,17 1.289,17 1
Sulingen 71,4 2.922,07 2.922,07 2.922,07 1
Elbingerode, Niedersachsen 88,7 1.971,43 1.971,43 1.971,43 1
Barsinghausen 19,6 2.000,00 2.000,00 2.000,00 1
[...]Sie sind in der Lage, verschiedene Montagetechniken anzuwenden und verbinden die notwendigen Kabel fachgerecht miteinander. Die Inbetriebnahme und Überprüfung von Messgeräten und die Überprüfung elektrischer Funktionen gemäß den Angaben des Herstellers wird ebenfalls von dem/der Energieelektroniker/in - Anlagentechnik ausgeführt. Sie überprüfen die Qualität der Verbindungen einzelner Bauelemente der elektrischen Anlagen, lokalisieren Fehlerquellen bei auftretenden Fehlern und sind für die Behebung der entsprechenden Fehlerquellen zuständig. Energieelektroniker/innen - Anlagentechnik sind meist in den Abteilungen für Elektrotechnik bei Stromversorgern beschäftigt oder in Industriebetrieben, wo sie mit der Bedienung und Wartung der elektrischen Anlagen betraut sind. Des Weiteren können sie auch in der Bauinstallation oder bei der Herstellung von Schaltschränken beschäftigt sein. [nach oben]

Infos über Hannover

Die Großstadt Hannover befindet sich im Bundesland Niedersachsen und ist ein wichtiger Standort für zahlreiche Unternehmen und Konzerne, die international tätig sind. Die Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie ist in der Stadt stark vertreten. Aber auch der Finanzsektor ist breit gestreut. Auch viele Dienstleistungsunternehmen und einige Betriebe der Telekommunikation finden sich in der Stadt. Ein wichtiges Zugpferd der Wirtschaft stellt die Bedeutung der Stadt als internationales Messezentrum dar. Doch auch zahlreiche Kongresse und Konferenzen werden in der Stadt veranstaltet. Mehrere Fernseh- und Radiosender sowie Zeitungen prägen die Medienlandschaft der Stadt. Über Flughafen, Bahnhof und Autobahn ist die Stadt sehr gut an das Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hannover

Energieprognose-Manager (w/m/d) mehr Info
Anbieter: GETEC Energie GmbH
Ort: Hannover