Gehaltsvergleich

Entwicklungshelfer/in in Berlin

Entwicklungshelfer und Entwicklungshelferinnen arbeiten in der Regel in Entwicklungsländern, wo sie mit der Vermittlung von Kenntnissen, Technologien und Fertigkeiten zur Verbesserung der Lebensqualität der Bevölkerung des jeweiligen Landes betraut sind. Die Aufgaben variieren dabei, je nachdem, welchen Beruf der Entwicklungshelfer ursprünglich gelernt hat und in welchen Bereichen im jeweiligen Land Entwicklungshilfe notwendig ist. Meist handelt es sich um Land- und Forstwirtschaft, Gesundheitswesen, Technik oder Handwerk. So kümmern sich Angehörige dieser Berufsgruppe etwa um den Bau von Abwassersystemen und schulen in diesem Zusammenhang die einheimische Bevölkerung, um dieser später eine selbstständige Ausführung dieser Aufgaben zu ermöglichen. Neben diesen praktischen Tätigkeiten müssen Entwicklungshelfer verwaltende und organisatorische Aufgaben erledigen. Meist arbeiten sie für anerkannte Träger, Kirchen und Verbände, die sich dem Entwicklungsdienst verschrieben haben. Voraussetzung für eine Anstellung ist neben einer einschlägigen Berufsausbildung die Beherrschung von Fremdsprachen, wobei auf jeden Fall Englisch und besser noch die Sprache des jeweiligen Landes beherrscht werden sollte.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Entwicklungshelfer/in in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 22.12.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Entwicklungshelfer/in in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.008,00 4.838,80 3.625,70
Netto 1.839,78 2.771,22 2.148,25
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Entwicklungsingenieur*in (d/m/w) für Xenon-Kurzbogenlampen mehr Info
Anbieter: OSRAM GmbH
Ort: Berlin
Entwicklungsingenieur*in (d/m/w) mehr Info
Anbieter: OSRAM GmbH
Ort: Berlin