Gehaltsvergleich

Erzieher/in - Kinderdorf in Königswinter

Der Erzieher bzw. die Erzieherin im Kinderdorf schlüpfen im Kinderdorf in die Rolle eines Elternteils für Kinder, deren Eltern sich aus den unterschiedlichsten Gründen nicht mehr um ihre Nachkommen kümmern können. In einem Kinderdorf leben die Kinder in kleinen Gemeinschaften, denen jeweils ein oder zwei Erzieher vorstehen. Eines der Hauptziele des Erziehers bzw. der Erzieherin im Kinderdorf ist es, den Kindern trotz aller Widrigkeiten in ihrem Leben ein festes Umfeld und ein familienähnliches Gefüge zu geben. Der Erzieher oder die Erzieherin übernimmt alle "mütterlichen" Pflichten, wie die Organisation des Haushalts, Hausaufgabenbetreuung und die Betreuung der Kinder mit all ihren Sorgen. Da die Kinder aus schwierigen familiären Verhältnissen stammen oder bereits früh zu Waisenkindern wurden, ist hierfür eine fundierte pädagogische und erzieherische Ausbildung Voraussetzung. Die Ausbildung zum Erzieher bzw. zur Erzieherin dauert in der Regel 3 Jahre und umfasst theoretische Inhalte wie auch verschiedene Praktika. Als Grundvoraussetzungen sollten Organisationstalent, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen mitgebracht werden.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Erzieher/in - Kinderdorf in Königswinter und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Königswinter im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 28.04.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 13 Gehaltsdaten für den Beruf Erzieher/in - Kinderdorf in Königswinter gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.000,00 2.133,33 2.045,62
Netto 1.036,76 1.509,78 1.310,14
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Duisburg 88,8 1.846,15 2.811,11 2.486,46 11
Köln 32,3 1.416,00 2.865,33 2.046,93 11
Dortmund 94,8 1.397,00 2.228,57 1.872,75 10
Hagen (Westfalen) 76,8 1.342,00 1.366,00 1.359,60 5
Mönchengladbach 78 2.100,00 3.900,00 2.565,64 5
Heinsberg, Rheinland 88,3 2.750,80 2.750,80 2.750,80 4
Düsseldorf 66,2 1.800,00 2.577,44 1.994,36 4
Montabaur 53,7 1.950,00 1.950,00 1.950,00 3
Schwalmtal, Niederrhein 87,5 750,00 2.800,00 1.915,55 3
Hilden 56,6 3.166,67 3.277,78 3.240,74 3

Infos über Königswinter

Geschichte und Kultur sind die beiden Aspekte, welche in Königswinter überaus groß geschrieben werden. Überhaupt gilt die Stadt im Nordrhein-Westfälischen Rhein-Sieg-Kreis als Anziehungspunkt für Jobsuchende sowie für Touristen, denn vor allem auch die nationale und internationale Ausrichtung (bedingt durch das weithin bekannte Bundesgästehaus) trägt zu dem hohen Beliebtheitsgrad von Königswinter bei. Die Nähe zu Bad Godesberg sowie gleichermaßen die bemerkenswerten wirtschaftlichen Gegebenheiten sind weitere positive Argumente für die attraktive Stadt Königswinter. Im Zusammenhang mit den dortigen Sehenswürdigkeiten ist auch das berühmte "Sea Life Königswinter" erwähnenswert, ebenso wie das Brückenhofmuseum oder die Nibelungenhalle. Nicht zu vergessen ist ebenso die Drachenburg oder das Kloster Heisterbach, denn gerade diese stellen überaus entdeckungswürdige Überbleibsel vergangener Zeiten dar.

Stellenangebote in Königswinter

Servicetechniker:in Elektro (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Heilbronn
Mechatroniker (m/w/d) Logistikbereich mehr Info
Anbieter: avitea Industrieservice GmbH
Ort: Recklinghausen
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Intensivstation und Schlaganfalleinheit mehr Info
Anbieter: Rems-Murr-Kliniken gGmbH
Ort: Schorndorf
Operativer Controlling Spezialist (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Finanz Informatik GmbH & Co. KG
Ort: Hannover
Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BEUMER Group
Ort: Hamburg