Gehaltsvergleich

Erziehungshelfer/in in Kaiserslautern

Erziehungshelfer und Erziehungshelferinnen beschäftigen sich überwiegend mit der Erziehung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen. Häufig arbeiten sie mit geistig oder körperlich behinderten Kindern und Jugendlichen. Zu ihren Hauptaufgaben zählt die Integration von den Kindern in Gruppen und die Förderung von körperlich oder geistig behinderten Kindern und Jugendlichen im Alltag. Ihren Arbeitsalltag verbringen sie damit, mit den Kindern zu basteln, zu spielen, aber auch zu lesen oder schreiben zu lernen. Neben großem Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein braucht ein Erziehungshelfer oder eine Erziehungshelferin Organisationstalent. Denn zu den weiteren täglichen Arbeitsaufgaben zählt das Planen und Organisieren von Ausflügen. Zwischen den zu betreuenden Kindern oder Jugendlichen und dem Erziehungshelfer entsteht häufig eine sehr enge Bindung. Hierbei müssen Erziehungshelfer die Distanz immer wahren. Erziehungshelfer arbeiten vorwiegend in Kinder- und Wohnheimen. Als Erziehungshelfer oder als Erziehungshelferinnen steht man häufig in Kontakt mit anderen Betreuern oder auch den Eltern. Sie informieren Eltern oder auch Verwandte über Lernfortschritte des Kindes oder des Jugendlichen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Erziehungshelfer/in in Kaiserslautern und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kaiserslautern im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 08.07.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Erziehungshelfer/in in Kaiserslautern gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.950,00 1.950,00 1.950,00
Netto 1.309,01 1.309,01 1.309,01
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Karlsruhe (Baden) 67,8 1.000,00 3.000,00 1.982,81 4
Trier 87,2 1.408,33 2.016,81 1.668,78 4
Fußgönheim 39,3 2.427,88 2.972,69 2.786,51 3
Stutensee 66,6 2.084,44 2.084,44 2.084,44 2
Karlsbad 80,6 1.763,48 1.763,48 1.763,48 2
Flußbach 86,2 1.524,69 1.524,69 1.524,69 2
Ladenburg 62,1 1.516,67 1.733,33 1.625,00 2
Fischbach bei Idar-Oberstein 40,4 1.368,42 1.368,42 1.368,42 2
Merzig (Saar) 80,8 800,00 800,00 800,00 1
Sulzbach (Taunus) 94,6 2.275,00 2.275,00 2.275,00 1

Infos über Kaiserslautern

Kaiserslautern ist eine wichtige Industriestadt im Bundesland Rheinland Pfalz. Vor allem die metallverarbeitende Industrie und der Maschinenbau sind hier zu nennen. Auch die Lebensmittel- und Modeindustrie ist vertreten. Ein wichtiger Wirtschaftsfaktor ist auch der US-Militärstützpunkt in Kaiserslautern, wo zahlreiche Menschen aus der Region beschäftigt sind. Die Stadt hat eine technische Universität und stützt sich vordergründig auch auf die IT-Wirtschaft. Aufgrund der zahlreichen Kommunikations- und IT-Unternehmen hat die Stadt den Beinamen Silicon Woods erhalten. Im Stadtgebiet befinden sich auch zahlreiche Forschungseinrichtungen, wodurch Kaiserslautern ein wichtiger Wissensstandort ist. Für den öffentlichen Stadtverkehr sind mehrere Buslinien eingerichtet. Der Flughafen Saarbrücken ist etwa 80 Kilometer entfernt.

Stellenangebote in Kaiserslautern

Service Techniker (m/w/d) Parkraum-Lösungen Region Kaiserslautern mehr Info
Anbieter: Scheidt & Bachmann Parking Solutions Germany GmbH
Ort: Kaiserslautern
Probenehmerin / Probenehmer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd
Ort: Kaiserslautern