Gehaltsvergleich

Erziehungshelfer/in in Ladenburg

Erziehungshelfer und Erziehungshelferinnen beschäftigen sich überwiegend mit der Erziehung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen. Häufig arbeiten sie mit geistig oder körperlich behinderten Kindern und Jugendlichen. Zu ihren Hauptaufgaben zählt die Integration von den Kindern in Gruppen und die Förderung von körperlich oder geistig behinderten Kindern und Jugendlichen im Alltag. Ihren Arbeitsalltag verbringen sie damit, mit den Kindern zu basteln, zu spielen, aber auch zu lesen oder schreiben zu lernen. Neben großem Einfühlungsvermögen, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein braucht ein Erziehungshelfer oder eine Erziehungshelferin Organisationstalent. Denn zu den weiteren täglichen Arbeitsaufgaben zählt das Planen und Organisieren von Ausflügen. Zwischen den zu betreuenden Kindern oder Jugendlichen und dem Erziehungshelfer entsteht häufig eine sehr enge Bindung. Hierbei müssen Erziehungshelfer die Distanz immer wahren. Erziehungshelfer arbeiten vorwiegend in Kinder- und Wohnheimen. Als Erziehungshelfer oder als Erziehungshelferinnen steht man häufig in Kontakt mit anderen Betreuern oder auch den Eltern. Sie informieren Eltern oder auch Verwandte über Lernfortschritte des Kindes oder des Jugendlichen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Erziehungshelfer/in in Ladenburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Ladenburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 02.10.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Erziehungshelfer/in in Ladenburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.516,67 1.733,33 1.625,00
Netto 1.206,16 1.378,46 1.292,31
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Frankfurt am Main 71,6 1.031,75 2.622,81 1.853,84 28
Karlsruhe (Baden) 54,8 1.000,00 3.000,00 1.982,81 4
Fußgönheim 22,8 2.427,88 2.972,69 2.786,51 3
Stutensee 43 2.084,44 2.084,44 2.084,44 2
Karlsbad 62,6 1.763,48 1.763,48 1.763,48 2
Oberursel (Taunus) 80,7 1.591,30 1.663,64 1.627,47 2
Fischbach bei Idar-Oberstein 91,7 1.368,42 1.368,42 1.368,42 2
Maintal 76,9 1.920,00 1.920,00 1.920,00 2
Sulzbach (Taunus) 73,5 2.275,00 2.275,00 2.275,00 1
Flörsheim am Main 61,6 2.538,26 2.538,26 2.538,26 1

Infos über Ladenburg

Direkt am Ufer des Neckars gelegen ist die Stadt Ladenburg. Sie gehört zum Rhein-Neckar-Kreis und befindet sich im Bundesland Baden-Württemberg. Wie der Name schon vermuten lässt, befindet sich im Ort eine Burg und eine wunderbare spätmittelalterliche Altstadt, die noch bis heute das Stadtbild prägen. Für Touristen ist Ladenburg durchaus interessant. Nicht nur wegen seiner selbst, sondern auch, weil nur etwas über zehn Kilometer entfernt die bekannte Stadt Heidelberg liegt. Verkehrsmäßig gibt es in Ladenburg alles, was man sich erdenken mag. Vom gut ausgebauten Straßennetz bis hin zum Bus- und Bahnverkehr aber auch der Schifffahrt ist hier beinahe jedes Verkehrsmittel vertreten. Zahlreiche mittelständische Unternehmen haben in Ladenburg ihren Sitz und beschäftigen einen Großteil der Ladenburger Bevölkerung.

Stellenangebote in Ladenburg

Mitarbeiter Auftragsmanagement (m/w/d) Bereich Technische Kommunikation mehr Info
Anbieter: Etteplan Germany GmbH
Ort: Oberhausen
eCom Marketing Manager Greater Europe (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Deichmann SE
Ort: Mülheim an der Ruhr
Schadenregulierer (m/w/d) für Sach-Schäden mehr Info
Anbieter: Generali Deutschland AG
Ort: Bad Hersfeld
Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mehr Info
Anbieter: Klinikum Bayreuth GmbH
Ort: Bayreuth
Facharzt oder Arzt in fortgeschrittener Weiterbildung für Psychiatrie / Psychotherapie für unsere Gerontopsychiatrische Ambulanz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bezirkskliniken Schwaben
Ort: Kaufbeuren