Gehaltsvergleich

Europa-Wirtschaftsassistent/in in Berlin

Der Europa-Wirtschaftsassistent bzw. die Europa-Wirtschaftsassistentin benötigt ein fundiertes Wissen im Bereich der Betriebswirtschaft und sollte verhandlungssicher in mehreren Fremdsprachen sein. Er kommt in Unternehmen vornehmlich in der Abteilung Export zum Einsatz und fungiert dort als Assistent des Abteilungsleiters. Dabei kommt ihm sowohl die Aufgabe zu, die Markt- und Preisentwicklung im jeweiligen Zielland zu verfolgen und die Außendienstmitarbeiter dort mit den notwendigen Informationen zu versorgen, als auch Marketingstrategien zur Erschließung des jeweiligen Marktes zu entwickeln. Bei der Tätigkeit des Europa-Wirtschaftsassistenten bzw. der Europa-Wirtschaftsassistentin handelt es sich um einen schulischen Ausbildungsberuf. Der genaue Ausbildungsablauf unterliegt keiner gesetzlichen Regelung. Die Ausbildung beinhaltet oft auch Praxisphasen - teilweise im Ausland - und dauert zwischen einem und drei Jahren. Voraussetzung für eine Aufnahme an einer Ausbildungseinrichtung sind meist die Fachhochschulreife sowie sehr gute Fremdsprachenkenntnisse. Zum Einsatz kommt der Europa-Wirtschaftsassistent in allen Unternehmen mit Import- und Exportabteilungen. Besonders gefragt sind seit der EU-Osterweiterung Personen mit Sprachkenntnissen in osteuropäischen Fremdsprachen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Europa-Wirtschaftsassistent/in in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 25.03.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Europa-Wirtschaftsassistent/in in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.500,00 2.500,00 2.500,00
Netto 1.586,53 1.586,53 1.586,53
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Dokumentationsspezialist Niederspannung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: IPH Institut "Prüffeld für elektrische Hochleistungstechnik" GmbH
Ort: Berlin
Customer Success Manager:in (w/d/m) mehr Info
Anbieter: Haufe Group
Ort: Berlin
IT-Produktmanager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Helios IT Service GmbH
Ort: Berlin
Objektbetreuer/Objektbetreuerin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Berlin
Trainee (w/m/d) für die Ladeinfrastruktur Elektrobusse mehr Info
Anbieter: Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
Ort: Berlin