Gehaltsvergleich

Facharzt/Fachärztin (Uni) - Allgemeinmedizin in Oberstdorf

Fachärzte und Fachärztinnen (Uni) der Allgemeinmedizin - im Volksmund oft als Hausärzte oder Hausärztinnen bezeichnet - sind verantwortlich für die Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Krankheiten der inneren Organe und sportmedizinischer Verletzungen. Sie verfügen meist über Spezialisierungen, etwa auf dem Gebiet Herz und Kreislauf, Atmungsorgane, Immunologie, Stoffwechsel, Blut oder Nieren und Harnwege. Mit dem Patienten führen sie zunächst ein Gespräch über die frühere Krankheitsgeschichte, aktuelle Beschwerden, Familienkrankheiten und so weiter - die sogenannte Anamnese. Durch geeignete Maßnahmen der Diagnostik stellen die Fachärzte und Fachärztinnen dann eine Diagnose und planen gemeinsam mit dem Patienten [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Facharzt/Fachärztin (Uni) - Allgemeinmedizin in Oberstdorf und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Oberstdorf im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 08.09.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Facharzt/Fachärztin (Uni) - Allgemeinmedizin in Oberstdorf gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.717,95 6.261,67 5.552,92
Netto 1.739,04 5.024,63 3.980,54
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Obermeitingen 92 4.000,00 6.800,00 5.640,00 12
Scheidegg, Allgäu 38,5 4.300,00 5.733,33 4.870,81 11
Windach, Kreis Landsberg am Lech 93,1 4.962,05 4.962,05 4.962,05 3
Konstanz, Universitätsstadt 87,8 9.278,75 9.278,75 9.278,75 1
Biberach an der Riß 85,9 2.192,67 2.192,67 2.192,67 1
[...]den weiteren Behandlungsverlauf. Wenn nötig, überweisen sie Patienten zu weiteren Untersuchungen zu Fachärzten bzw. Fachärztinnen oder ins Krankenhaus. In der Regel betreiben Fachärzte und Fachärztinnen der Allgemeinmedizin eine eigene Praxis oder sind Teil einer Praxisgemeinschaft. Manche finden aber auch einen Arbeitsplatz als Betriebsarzt in größeren Betrieben. Zugangsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes humanmedizinisches Studium und die durch die Landesärztekammer verliehene Approbation. In diesem Beruf sollte man gern helfend und beratend tätig sein, sich für Krankheiten, deren Ursachen und Behandlungsmethoden interessieren sowie einen zuvorkommenden Umgang mit unterschiedlichsten Personengruppen pflegen. [nach oben]

Infos über Oberstdorf

Oberstdorf ist eine Stadt in dem Bundesland Bayern. Vor allem in den Wintermonaten profitiert der Ort von dem Tourismus und dem Fremdenverkehr. Demnach konzentrieren sich auch die Einheimischen und die Stadtväter auf diesen Wirtschaftszweig. Die Bettenkapazität im Ort liegt bei etwa 17.000. Neben den verschiedensten Pensionen und Hotels gibt es in Oberstdorf aber auch eine nicht gerade unbedeutende Zahl von gastronomischen Betrieben. Sicherlich findet man außerdem einmal mehr Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen. Jedoch handelt es sich hierbei einmal mehr um Kleinbetriebe, wie zum Beispiel des Handwerks und des Handels. Der Großteil der Einheimischen arbeitet jedoch im Tourismus, der in Oberstdorf ganzjährig floriert.

Stellenangebote in Oberstdorf

Controller (m/w/d) mit Schwerpunkt Reporting mehr Info
Anbieter: Testo SE & Co. KGaA
Ort: Titisee-Neustadt
Bauleiter:in TGA - Elektrotechnik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ED. ZÜBLIN AG
Ort: Bielefeld
Shopware 6 Entwickler (w/m/d) mehr Info
Anbieter: AUGUST KUHFUSS Nachf. Ohlendorf GmbH
Ort: Alt Sührkow
Außendienstmitarbeiter (m/w/d) für Medizinprodukte für die Region Hamburg mehr Info
Anbieter: Bauerfeind AG
Ort: Hamburg
Bauingenieur (m/w/d) Planung Tiefbau Kommunale Infrastruktur mehr Info
Anbieter: FAAG TECHNIK GmbH
Ort: Frankfurt am Main