Gehaltsvergleich

Facharzt/Fachärztin (Uni) - Augenheilkunde in Hamburg

Der Facharzt und die Fachärztin (Uni) für Augenheilkunde sind für die Behandlung, Rehabilitation und Prävention des Sehorgans verantwortlich. Zu ihren Haupttätigkeiten gehört die Untersuchung der Augenlinse, der Augenvorderkammern und -hinterkammern, der Tränendrüsen und der Augenlider sowie die Überprüfung des Sehnervs. Der Facharzt und die Fachärztin für Augenheilkunde führen anfangs eine ausführliche Anamnese des Patienten durch. Darauf folgt die Untersuchung auf unterschiedliche Augenerkrankungen oder Fehlsichtigkeit. Sie verordnen Medikamente, führen Operationen an den Augen durch oder korrigieren Fehlsichtigkeiten. Hier stellen sie die Stärken von notwendigen Brillen oder Kontaktlinsen fest. Für eine frühzeitige [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Facharzt/Fachärztin (Uni) - Augenheilkunde in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 10.05.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Facharzt/Fachärztin (Uni) - Augenheilkunde in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 5.584,00 7.000,00 6.061,33
Netto 2.894,88 4.298,59 3.648,09
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Lübeck 58,1 4.000,00 4.500,00 4.166,67 3
Kiel 87,6 5.200,00 5.200,00 5.200,00 2
[...]Erkennung von Augenerkrankungen wie etwa dem Grünen oder Grauen Star werden Vorsorgeuntersuchungen und Beratungen für die Patienten angeboten. Zusätzlich führen sie Kontrolluntersuchungen in Schulen und Kindergärten durch oder überprüfen die Kraftfahrzeugtauglichkeit. Ferner erledigen Fachärzte und Fachärztinnen für Augenheilkunde organisatorische und verwaltende Aufgaben. Hierzu zählen z.B. die Gutachtenerstellung oder die Dokumentation von Behandlungen. Ihr Arbeitsgebiet liegt vorwiegend in Facharztpraxen und Krankenhäusern. Alternativen bieten sich in der medizinischen Forschung. Für diesen Beruf wird eine fünfjährige Weiterbildung gefordert; für den Zugang ist eine Approbation als Arzt bzw. Ärztin notwendig. [nach oben]

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Kauffrau / Kaufmann (w/m/d) für Versicherungen und Finanzen als Schadensachbearbeiter:in für die Kfz- und Sachversicherung mehr Info
Anbieter: HUK-COBURG Versicherungsgruppe
Ort: Hamburg
Customer Care Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: GK Software SE
Ort: Hamburg
Bauleiter Fertigteilbau (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BREMER AG
Ort: Hamburg
Projektingenieur (m/w/d) Brandschutz mehr Info
Anbieter: Gruner Deutschland GmbH
Ort: Hamburg
Senior-Projektmanager:in (m/w/d) Registermodernisierung mehr Info
Anbieter: Senatskanzlei Hamburg
Ort: Hamburg