Gehaltsvergleich

Facharzt/Fachärztin (Uni) - Klinische Pharmakologie in Hannover

Um als Facharzt für klinische Pharmakologie arbeiten zu können, muss man im Anschluss an eine erfolgreiche Ausbildung als Pharmakologe oder allgemeinpraktischer Arzt ein zusätzliches fünfjähriges Studium an einer Universitätsklinik absolvieren. Das gliedert sich in zwei Teile: In den ersten beiden Jahren erwirbt man Fachkenntnisse im Bereich Pharmakologie, die in den weiteren drei Jahren um das Wissen der klinischen Pharmakologie erweitert werden. Der Ablauf und die Lerninhalte dieser Weiterbildung werden auf Landesebene durch die Ärztekammern geregelt. Ziel dabei ist, die Anwärter darauf vorzubereiten, dass sie eigenständig Forschungen zur Wirksamkeit von Medikamenten mit den verschiedensten Zielvorgaben realisieren können. Dabei sollten sie Zielstrebigkeit und Interesse an der Kombination aus selbstständigem Arbeiten und Teamarbeit mitbringen. Gute Deutschkenntnisse sind von Vorteil, da sie auch die Berichte zu ihrer Forschungstätigkeit verfassen müssen. Sie finden neben der Forschung auch in verschiedenen Labors, in der pharmazeutischen Industrie und bei den regionalen Gesundheitsämtern gute Einsatzgebiete. Als Fortgeschrittene können sie sich auch in der Ausbildung betätigen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Facharzt/Fachärztin (Uni) - Klinische Pharmakologie in Hannover und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hannover im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 07.07.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Facharzt/Fachärztin (Uni) - Klinische Pharmakologie in Hannover gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.408,33 1.408,33 1.408,33
Netto 1.036,58 1.036,58 1.036,58
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Hannover

Die Großstadt Hannover befindet sich im Bundesland Niedersachsen und ist ein wichtiger Standort für zahlreiche Unternehmen und Konzerne, die international tätig sind. Die Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie ist in der Stadt stark vertreten. Aber auch der Finanzsektor ist breit gestreut. Auch viele Dienstleistungsunternehmen und einige Betriebe der Telekommunikation finden sich in der Stadt. Ein wichtiges Zugpferd der Wirtschaft stellt die Bedeutung der Stadt als internationales Messezentrum dar. Doch auch zahlreiche Kongresse und Konferenzen werden in der Stadt veranstaltet. Mehrere Fernseh- und Radiosender sowie Zeitungen prägen die Medienlandschaft der Stadt. Über Flughafen, Bahnhof und Autobahn ist die Stadt sehr gut an das Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hannover

Spezialist Technische Redaktion (w/m/d) mehr Info
Anbieter: HYDAC INTERNATIONAL GmbH
Ort: Hannover
HEP / Pflegefachkraft Werkstattbegleitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: gGiS mbH
Ort: Hannover
Erzieher - Schulbegleiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: gGiS mbH
Ort: Hannover
Abteilungsleiter IT Security (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hays AG
Ort: Hannover
Software Engineer (m/w/d) als Java Fullstack-Entwickler im BPMN-Umfeld mehr Info
Anbieter: Hannover Rück SE
Ort: Hannover