Gehaltsvergleich

Facharzt/Fachärztin (Uni) - Orthopädie in Bonn

Fachärztinnen und Fachärzte der Fachrichtung Orthopädie (Uni) untersuchen Patienten auf Fehlstellungen und Verformungen des Stützapparates. Eine Verformung kann z.B. bei einem Beinbruch entstehen. In einem solchen Fall untersuchen sie die Bruchstelle, reden mit dem Patienten über den Vorfall und erstellen eine Diagnose, oft unter Einsatz von Röntgengeräten oder Computertomografen. Bei der anschließenden Behandlung wird der Bruch je nach Bedarf eingegipst, mit einer Schiene versehen oder anderweitig fixiert, damit die Knochenteile passgenau wieder zusammenwachsen. Bei komplizierten Knochenbrüchen (z.B. mehrfacher Bruch eines Knochens) sind operative Eingriffe meist unumgänglich; dabei werden z.B. Metallplatten mit Schrauben am Knochen fixiert, um so ein reibungsloses Zusammenwachsen sicherzustellen. Im Bereich der Nachsorge verordnen sie u.a. Bewegungsübungen unter Aufsicht [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Facharzt/Fachärztin (Uni) - Orthopädie in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 27.09.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Facharzt/Fachärztin (Uni) - Orthopädie in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.500,00 3.500,00 3.500,00
Netto 2.106,08 2.106,08 2.106,08
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 58,7 2.431,00 8.333,33 6.470,20 11
Gelsenkirchen 90,9 5.416,67 5.416,67 5.416,67 7
Oberhausen, Rheinland 83,5 3.824,17 3.824,17 3.824,17 1
[...](Krankengymnastik) und verschiedene Medikamente. Geht es um erworbene Fehlstellungen des Stützapparates (z.B. durch eine falsche Körperhaltung) ermitteln sie den Grad der Fehlstellung (Stärke der Wirbelsäulenkrümmung, und ähnliches) und beraten den Patienten über mögliche Behandlungsmöglichkeiten - z.B. Fertigung von Schuheinlagen bei Hohlfüßen, Rückengymnastik bei leichten Wirbelsäulenkrümmungen usw. Sie leisten außerdem Verwaltungsarbeiten; dazu zählt die Erstellung von medizinischen Gutachten, das Führen von Patientenakten, das Ausstellen von Rezepten etc. Arbeitsplätze bieten Rehabilitationseinrichtungen, Facharztpraxen, Krankenhäuser sowie Hochschulkliniken. Bei der Tätigkeit als Fachärztin oder Facharzt in der Fachrichtung Orthopädie handelt es sich um eine Weiterbildung, die auf einer Approbation als Arzt aufbaut und etwa sechs Jahre andauert. [nach oben]

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

Facharzt (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin oder vergleichbar mehr Info
Anbieter: Stiftung für Pathobiochemie und Molekulare Diagnostik
Ort: Bonn