Gehaltsvergleich

Facharzt/Fachärztin (Uni) - Physikal./ Rehabilitative Mediz. in Berlin

Der Facharzt und die Fachärztin (Uni) für physikalische und rehabilitative Medizin sind hauptsächlich in Rehabilitationskliniken tätig, wo sie Krankheitsfolgen untersuchen und nach einer genauen Diagnose sogenannte Rehabilitationspläne und -maßnahmen entwerfen. Ein wichtiger Punkt ist neben der Genesung auch die Vermeidung von Rückfällen der Patienten. Darüber hinaus gehört aber auch in besonders schwerwiegenden Fällen eine Verminderung der Krankheitsfolgen zu ihren Aufgaben. Neben den Betätigungsfeldern in Kliniken finden Fachärzte für physikalische und rehabilitative Medizin auch in Facharztpraxen Beschäftigungsmöglichkeiten, da natürlich auch immer die Möglichkeit der Selbständigkeit besteht. Die Ausbildung zum Facharzt bzw. zur Fachärztin (Uni) - Physikalische und rehabilitative Medizin wird in der Regel als Weiterbildung absolviert und dauert normalerweise 5 Jahre. Neben umfassenden Diagnosekenntnissen wird entsprechendes Fachwissen im Bereich der Rehabilitationstherapie gefordert. Darüber hinaus sind soziale Kompetenzen und ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen für den richtigen Umgang mit den Patienten, die in einigen Fällen vielleicht schon jegliche Hoffnung auf Heilung verloren haben, notwendig.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Facharzt/Fachärztin (Uni) - Physikal./ Rehabilitative Mediz. in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 18.07.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Facharzt/Fachärztin (Uni) - Physikal./ Rehabilitative Mediz. in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 5.262,00 5.344,51 5.313,88
Netto 3.201,23 3.434,21 3.318,27
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Facharzt (m/w/d) für Laboratoriumsmedizin mehr Info
Anbieter: Medizinisches Versorgungszentrum Labor 28 GmbH
Ort: Berlin
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ZAR Berlin GmbH
Ort: Berlin
Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ZAR Berlin GmbH
Ort: Berlin
Fachanleiter im Bereich Metall (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KUBUS gGmbH
Ort: Berlin
Fachanleiter im Tischler-Handwerk (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KUBUS gGmbH
Ort: Berlin