Gehaltsvergleich

Fachanwalt/Fachanwältin (Uni) - Arbeitsrecht in Berlin

Der Beruf des Fachanwalts (Uni) bzw. der Fachanwältin (Uni) für Arbeitsrecht ist sehr abwechslungsreich und vielseitig. Rechtsanwälte stellen die Interessenvertretung ihrer Klienten sicher und übernehmen in deren Auftrag die juristische Korrespondenz, arbeiten Verträge aus und vertreten ihre Mandanten vor Gericht. Fachanwälte (Uni) oder Fachanwältinnen (Uni) für Arbeitsrecht haben sich auf sämtliche Belange rund um das Arbeitsrecht spezialisiert. Dies umfasst sowohl die Rechte als Arbeitnehmer als auch des Arbeitgebers. Vor allen Dingen in folgenden Bereichen ist der Einsatz eines Vertreters dieses freien Berufs zur Klärung erforderlich: bei Fragen zu Lohnansprüchen und -fortzahlungen, der Einhaltung von Richtlinien und Maßnahmen zum Arbeitsschutz, in der Arbeitnehmerhaftung, [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachanwalt/Fachanwältin (Uni) - Arbeitsrecht in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 20.12.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Fachanwalt/Fachanwältin (Uni) - Arbeitsrecht in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.516,67 4.016,67 3.794,45
Netto 2.076,74 2.312,15 2.206,60
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
[...]zum Kündigungsschutz bzw. zu Kündigungsfristen oder bei der Überprüfung von Arbeitszeugnissen. Aber auch bei der Veräußerung von Betrieben oder der Insolvenz eines Unternehmens ist die arbeitsrechtliche Prüfung durch einen Rechtsanwalt ratsam. Je nach Sachverhältnis oder Auftrag können Fachanwälte (Uni) für Arbeitsrecht verschiedene Strategien anwenden, um die Interessen ihrer Mandanten zu wahren. Die Aufgabe eines Advokaten besteht im Schutz seiner Klienten vor Rechtsverlusten sowie darin, sie vor Fehlentscheidungen von Behörden und Gerichten zu schützen. Nach einem Jurastudium sind eine dreijährige Zulassung als Rechtsanwalt und der Nachweis besonderer theoretischer und praktischer Kenntnisse auf dem Fachgebiet des Arbeitsrechts nötig. [nach oben]

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ZAR Berlin GmbH
Ort: Berlin
Fachanleiter im Bereich Metall (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KUBUS gGmbH
Ort: Berlin
Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ZAR Berlin GmbH
Ort: Berlin
Fachanleiter im Tischler-Handwerk (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KUBUS gGmbH
Ort: Berlin
Facharzt Allgemeinmedizin/Innere Medizin mit Interesse an Psychosomatik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ZAR Berlin GmbH
Ort: Berlin