Gehaltsvergleich

Fachberater/in im Vertrieb in Essen, Ruhr

Der Fachberater und die Fachberaterin im Vertrieb sind tätig im Bereich der Kundenbetreuung in allen Wirtschaftszweigen. Üblicherweise haben der Fachberater und die Fachberaterin im Vertrieb eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und haben sich dann zum Fachberater und zur Fachberaterin im Vertrieb weitergebildet. Diese Weiterbildung erfolgt in einer schulischen Weiterbildung. Egal, in welchem Wirtschaftszweig sie tätig sind, ihre Aufgabe ist die Betreuung der Kunden und der Verkauf der hergestellten Produkte oder der angebotenen Leistungen an den Kunden. Sie sind mit der Werbung neuer Kunden ebenso beschäftigt wie mit der Pflege des vorhandenen Kundenstamms. Daher ist ein gepflegtes, sicheres Auftreten ebenso eine Voraussetzung für den Beruf des Fachberaters und der Fachberaterin im Vertrieb wie eine profunde Kenntnis des von ihnen vertretenen Produktes, egal um was es sich dabei handelt. Sie müssen den Kunden beraten und ihn auf die Möglichkeiten hinweisen, auf die Vorteile die der Kunde aus diesen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachberater/in im Vertrieb in Essen, Ruhr und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Essen, Ruhr im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 07.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 50 Gehaltsdaten für den Beruf Fachberater/in im Vertrieb in Essen, Ruhr gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.650,00 5.488,89 3.279,27
Netto 1.150,16 3.817,98 2.182,00
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 57,7 1.400,00 5.653,20 2.864,09 218
Düsseldorf 31,3 2.000,00 10.556,57 3.559,90 90
Mönchengladbach 49,2 1.950,00 6.199,92 3.659,15 43
Bonn 80 1.800,00 5.012,54 2.999,67 42
Neuss 36,2 1.130,00 4.723,33 3.220,90 39
Kierspe 52,9 2.600,00 5.866,67 4.523,28 31
Duisburg 18,6 1.850,00 5.000,00 3.047,72 26
Hagen (Westfalen) 33,2 1.700,00 4.766,67 3.054,70 25
Dortmund 32,2 1.239,31 4.875,00 3.028,51 23
Ratingen 20,3 1.750,00 7.160,50 3.859,64 21
[...]Angebot für sich ziehen kann. Dabei sollen sie aber sachlich und kompetent mit dem Kunden verhandeln, auf keinen Fall dürfen sie aufdringlich wirken oder den Eindruck vermitteln, den Kunden überreden zu wollen. Der Fachberater und die Fachberaterin wirken auch an Marktanalysen und Werbekampagnen mit, denn sie sind diejenigen, die in direktem Kontakt mit dem Kunden stehen. Sie beobachten den Markt und Mitbewerber ganz genau um gezielt auf die kleinste Veränderung reagieren zu können. Sie führen dem Kunden ein Produkt vor, arrangieren evtl. sogar einen Test im Betrieb des Kunden, beraten ihn dabei, wie das Produkt am besten einzusetzen ist und erklären die Vorgehensweise und die Abläufe. Sie weisen auch die Mitarbeiter des Kunden in das neue Produkt und dessen Handhabung ein. Anschließend wirken sie bei dem Abschluss des Kaufvertrages ebenso mit wie bei einem eventuellen Finanzierungsplan und sind auch nach der Rechnungserstellung der Ansprechpartner des Kunden bei allen Frage und auch bei Reklamationen. [nach oben]

Stellenangebote in Essen, Ruhr

Junior Berater für KHZG und digitale Transformation im Gesundheitswesen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: CETUS Health IT Leadership GmbH
Ort: Essen, Ruhr