Gehaltsvergleich

Fachkaufmann/-frau - Allgemein in Gelsenkirchen

Der Fachkaufmann bzw. die Fachkauffrau sind spezialisierte Fachkräfte im Bereich der Betriebswirtschaft. Sie durchlaufen während ihrer allgemeinen Ausbildung eine systematische Weiterbildung in dem von ihnen gewählten betriebswirtschaftlichen Funktionsbereich. Die Ausbildung von Fachkaufmännern und Fachkauffrauen erfolgt zumeist direkt im Betrieb und ist sehr stark praktisch orientiert. Hierbei sollen alle Fähigkeiten erworben werden, die für die erfolgreiche Führung eines Betriebes notwendig sind. Da diese in den verschiedenen Branchen der Wirtschaft durchaus unterschiedlich seien können, ist es notwendig, sich fachspezifisch dafür zu schulen. Der Fachkaufmann bzw. die Fachkauffrau ist mit seiner Ausbildung, seine Fachkenntnissen und seiner praktischen Erfahrung im Beruf ideal dafür geeignet, die anfallenden Aufgaben (insbesondere betriebswirtschaftliche Verwaltungs- und Leitungsaufgaben) in Fachbetrieben zu übernehmen. Bei der Auswahl einer Ausbildung in einem Fachbereich stehen den Fachkaufmännern und Fachkauffrauen vielerlei Wege offen. Es handelt sich hierbei um eine Berufsweiterbildung, die an eine bereits vorhandene Kaufmannslaufbahn anschließt. Bereiche, in denen Fachkaufmänner und Fachkauffrauen tätig werden können, sind zum Beispiel Marketing, Außenwirtschaft, Handwerkswirtschaft oder Immobilienwirtschaft.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkaufmann/-frau - Allgemein in Gelsenkirchen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Gelsenkirchen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 07.09.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 21 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkaufmann/-frau - Allgemein in Gelsenkirchen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.000,00 7.000,00 4.277,85
Netto 1.874,12 3.761,16 2.466,60
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 69,4 1.200,00 6.224,83 2.812,71 80
Düsseldorf 43,7 1.600,00 6.230,00 3.079,04 68
Langenfeld (Rheinland) 51,2 1.940,00 4.500,00 2.792,40 35
Bonn 90,9 1.750,00 5.500,00 2.861,42 35
Essen, Ruhr 12,5 635,00 5.500,00 2.058,66 29
Dortmund 25,8 1.828,57 10.285,71 4.868,76 24
Duisburg 27,5 650,00 7.258,33 4.011,54 19
Münster, Westfalen 59,2 1.790,00 4.309,91 3.082,76 19
Wuppertal 32,1 1.500,00 12.136,66 3.325,25 18
Krefeld 44,1 1.500,00 4.400,00 3.093,23 18

Infos über Gelsenkirchen

Die Stadt Gelsenkirchen liegt im Ruhrgebiet und war lange Zeit vom Bergbau geprägt. Heute liegt der Schwerpunkt der Industrie auf dem Energiesektor. Vor allem Unternehmen der Solarenergie sind in Gelsenkirchen tätig, was sich auch durch rege Forschungstätigkeit auszeichnet. Ansonsten befinden sich einige Betriebe der Fahrzeug- und Mineralölindustrie in der Stadt. Doch auch der Dienstleistungssektor wird immer bedeutender. Gelsenkirchen gilt auch als großes Einkaufszentrum der Region. Mehrere Galerien, Theater und Museen prägen das kulturelle Leben der Stadt. Gelsenkirchen ist gut an das Autobahn- und Bahnnetz angeschlossen und verfügt über ein gut ausgebautes Straßenbahn- und Busliniennetz, das die wichtigen Punkte der Stadt miteinander verbindet.

Stellenangebote in Gelsenkirchen

Jurist (m/w/d) im Vertragsmanagement mehr Info
Anbieter: Hygiene-Institut des Ruhrgebiets
Ort: Gelsenkirchen
Prozessmanager Steuerung des Warengeschäftes (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Detlef Malzers Backstube GmbH & Co. KG
Ort: Gelsenkirchen
MA (w/m/d) für den Nachsorge-Empfang mehr Info
Anbieter: medicos.AufSchalke
Ort: Gelsenkirchen
Mitarbeiter (w/m/d) (Intern.) Patientenbetreuung mehr Info
Anbieter: medicos.AufSchalke
Ort: Gelsenkirchen
Trainee IT Projektmanagement (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Vivawest Wohnen GmbH
Ort: Gelsenkirchen