Gehaltsvergleich

Fachkaufmann/-frau - Büromanagement in Frankfurt am Main

Der Fachkaufmann und die Fachkauffrau für Büromanagement üben Assistenz- und Sachbearbeitertätigkeiten aus und ordnen größere Sekretariate, Büros und Verwaltungsdienste. Sie arbeiten in Unternehmen der unterschiedlichsten Wirtschaftsbereiche - in Firmen aus Industrie und Handel, in größeren Handwerksbetrieben oder im Dienstleistungsbereich. Sie können auch bei Verbänden und Organisationen oder in der öffentlichen Verwaltung tätig sein. Sie unterstützen Arbeitsabläufe, indem sie ihre Vorgesetzten von Büro- und Routinearbeiten entlasten und selbstständig Sachbearbeitungsaufgaben übernehmen. Sie bearbeiten die Korrespondenz, kümmern sich um den Telefonverkehr und den Posteingang und steuern die Terminplanung. [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkaufmann/-frau - Büromanagement in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 02.10.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 30 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkaufmann/-frau - Büromanagement in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.200,00 3.891,89 3.155,19
Netto 1.462,43 2.282,14 1.945,13
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Darmstadt 27,5 1.666,67 3.000,00 2.202,00 22
Heidelberg (Neckar) 77,9 2.105,26 4.708,33 2.575,91 17
Seligenstadt, Hessen 22,7 840,00 6.000,00 3.237,78 9
Bad Homburg vor der Höhe 12,1 1.950,00 3.840,00 2.940,00 8
Deidesheim 86,4 616,50 916,00 755,56 8
Eschborn, Taunus 9,7 2.000,00 3.340,00 2.862,86 7
Dreikirchen 63 678,26 1.130,43 768,94 7
Wiesbaden 31,2 450,00 5.795,83 2.761,17 7
Heppenheim (Bergstraße) 53,1 5.883,33 6.883,33 6.026,19 7
Bannberscheid 71,9 2.560,00 2.861,00 2.655,75 6
[...]Bei Konferenzen führen sie Protokoll oder bearbeiten die Vor- und Nachbearbeitung. Eventuell nehmen sie auch Führungsaufgaben wahr und sind für die Personalentwicklung (z.B. Aus- und Weiterbildung) verantwortlich. Die Ausbildung zum Fachkaufmann bzw. zur Fachkauffrau für Büromanagement ist eine bundesweit geregelte berufliche Weiterbildung nach dem Berufsbildungsgesetz. Voraussetzung zur Zulassung zur Weiterbildungsprüfung ist der Nachweis kaufmännischer Vorbildung und Praxis. Für die Weiterbildungsprüfung werden Vorbereitungslehrgänge in Teilzeit durchgeführt und dauern 1-2 Jahre, bei Vollzeit 6-12 Monate. Um für die Prüfung zugelassen zu werden, ist die Teilnahme an den Lehrgang nicht Pflicht. [nach oben]

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Fachkraft für Abwassertechnik (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Stadtentwässerung Frankfurt am Main
Ort: Frankfurt am Main
Fachkrankenpflegerin / Fachkrankenpfleger für Anästhesie und Intensivpflege bzw. Anästhesietechnische Assistenz mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main
Fachkraft für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675 (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Frankfurt am Main
Fachkraft für Abwassertechnik (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Stadtentwässerung Frankfurt am Main
Ort: Frankfurt am Main