Gehaltsvergleich

Fachkaufmann/-frau - Druck in Frankfurt am Main

Der Fachkaufmann bzw. die Fachkauffrau im Gebiet Druck ist ein Lehrberuf, bei dessen Ausbildung sämtliche kaufmännischen Grundlagen auf das Spezialgebiet der Druckereitechnik bezogen werden. Der Fachkaufmann bzw. die Fachkauffrau im Gebiet Druck beschäftigt sich mit allen klassischen kaufmännischen Abläufen wie Buchführung, Rechnungswesen oder Kalkulation, verfolgt daneben jedoch viele weitere Tätigkeiten, die speziell dem Gebiet Druck anhaften. So informiert er oder sie sich regelmäßig über neue Entwicklungen auf dem Markt für Druckmaschinen und zugehöriger Werkzeuge und Erzeugnisse, kalkuliert den entsprechenden Nutzen für die eigene Firma und führt - in gehobener Position - Verhandlungen mit möglichen Vertragspartnern aus allen Bereichen der Druckereibranche. Neben der Zielsetzung, das eigene Unternehmen wirtschaftlich stets im positiven Bereich zu halten, sind für die Arbeit des Fachkaufmanns im Bereich Druck Einblicke in die technischen und physikalischen Abläufe der Drucktechnik unabdingbar, sodass der Beruf technisches Interesse mit klassischer verwaltungsorientierter Arbeit kombiniert.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkaufmann/-frau - Druck in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 26.03.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkaufmann/-frau - Druck in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.105,00 3.105,00 3.105,00
Netto 1.926,68 1.926,68 1.926,68
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bad Kreuznach 66,4 3.207,79 3.250,00 3.224,68 5
Nidderau, Hessen 21,4 5.416,67 7.583,33 7.041,67 4
Bärenbach bei Idar-Oberstein 97,3 1.333,33 1.333,33 1.333,33 1
Worms 58,4 12.500,00 12.500,00 12.500,00 1
Darmstadt 27,5 2.166,67 2.166,67 2.166,67 1
Alsbach-Hähnlein 42,6 1.440,00 1.440,00 1.440,00 1

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Fachkraft für Abwassertechnik (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Stadtentwässerung Frankfurt am Main
Ort: Frankfurt am Main
Fachkraft für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675 (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Frankfurt am Main
Fachkraft für Abwassertechnik (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Stadtentwässerung Frankfurt am Main
Ort: Frankfurt am Main