Gehaltsvergleich

Fachkaufmann/-frau - Geschäfts- u. Finanzbuchführung in Hildesheim

Fachkaufleute - Geschäfts- u. Finanzbuchhaltung sitzen in der Buchhaltungsabteilung von Unternehmen aus allen Branchen. Sie haben die Zahlen im Griff und somit auch die Übersicht über die Finanzen des Unternehmens. Der/die Fachkaufmann/-frau - Geschäfts- u. Finanzbuchführung steht der Geschäftsleitung beispielsweise auch zur Verfügung, wenn es darum geht, bestimmte Kennzahlen auszuwerten und diese eventuell auch in übersichtlicher Form darzustellen. Diese Auswertungen dienen der Geschäftsleitung oft, um sich einen Überblick über die finanzielle Situation des Unternehmens oder einzelner Bereiche zu schaffen und dadurch Entscheidungen treffen zu können. Der/die Fachkaufmann/-frau - Geschäfts- u. Finanzbuchführung überwacht alle Zahlungsaktivitäten und kümmert sich auch um die Abwicklung der finanziellen Geschäfte des Unternehmens. Der/die Fachkaufmann/-frau - Geschäfts- u. Finanzbuchführung trägt damit eine hohe Verantwortung und sichert die Liquidität [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkaufmann/-frau - Geschäfts- u. Finanzbuchführung in Hildesheim und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hildesheim im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 18.10.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkaufmann/-frau - Geschäfts- u. Finanzbuchführung in Hildesheim gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.000,00 3.200,00 3.150,00
Netto 1.875,28 2.071,73 1.945,82
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Minden, Westfalen 73,1 1.870,47 4.363,68 2.713,58 12
Hannover 29,5 1.589,28 3.609,05 2.585,05 10
Kassel, Hessen 98,2 2.200,00 6.101,33 2.968,49 9
Braunschweig 40,8 2.100,00 2.383,33 2.248,17 8
Verden (Aller) 98,7 2.275,00 3.033,33 2.780,56 6
Langenhagen, Han 36,5 2.000,00 2.600,00 2.277,78 6
Wolfsburg 64,9 2.200,00 4.682,28 2.896,77 5
Bad Salzdetfurth 11,4 2.133,33 2.400,00 2.304,00 5
Lage, Lippe 82 4.600,00 5.000,00 4.700,00 4
Helmstedt 71,1 2.200,00 2.300,00 2.266,67 3
[...]des Unternehmens. Auch die Abrechnung, die Erstellung von Mahnschreiben, sowie die Kassenführung gehören zu den Aufgaben des/der Fachkaufmann/-frau - Geschäfts- u. Finanzbuchführung. Auch in steuerlichen Angelegenheiten ist der/die Fachkaufmann/-frau - Geschäfts- u. Finanzbuchführung oft der/die erste Ansprechpartner/in im Unternehmen. Anstellung finden Fachkaufleute- Geschäfts- u. Finanzbuchführung in Unternehmen aller Branchen, die über eine gewisse Größe und eine eigene Buchhaltungsabteilung verfügen. In der Regel bearbeitet der/die Fachkaufmann/-frau - Geschäfts- u. Finanzbuchführung nicht alle Fälle, die im Rechnungswesen auftreten, sondern spezialisiert sich auf ein bestimmtes Fachgebiet, das ihm/ihr zugeteilt wird. Um eine Anstellung in diesem Bereich zu bekommen, wird eine entsprechende Weiterbildung in diesem Sektor erwartet. Fachkaufleute - Geschäfts- u. Finanzbuchführung kommen oft aus anderen Bereichen des Rechnungswesens. [nach oben]

Infos über Hildesheim

Hildesheim liegt im Bundesland Niedersachsen. Zahlreiche Touristen besuchen alljährlich die Stadt, um die Altstadt mit den vielen Fachwerkhäusern, den alten Marktplatz, die historischen Kirchen oder die Museen und Theater zu besichtigen. In Hildesheim sind einige Unternehmen der Werkzeug- und Maschinenbauindustrie tätig, die international einen guten Ruf genießen. Auch die Elektronikbranche ist hier ansässig, sowie die Getränkeindustrie. In Hildesheim sind auch einige zentrale Einrichtungen des Landes Niedersachsen untergebracht. Hildesheim ist überdies Universitätsstadt und ist gemeinsam mit den anderen Hochschulen und Schulen eine wichtige Bildungszentrale für die Region. Im Stadtgebiet verkehren Busse. Die Stadt hat einen Hafen am Mittellandkanal und einen Bahnhof.

Stellenangebote in Hildesheim

Referent/in Pressestelle (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Bistum Hildesheim
Ort: Hildesheim