Gehaltsvergleich

Fachkaufmann/-frau - Handwerkswirtschaft in Berlin

Der Fachkaufmann und die Fachkauffrau in Handwerkswirtschaft kommen in ihrer Tätigkeit überall dort zum Einsatz, wo sich technischer und kaufmännischer Bereich überschneiden. Arbeit finden der Fachkaufmann und die Fachkauffrau in Handwerkswirtschaft vor allem in kleinen und mittleren Handwerksbetrieben, aber auch in einigen anderen Bereichen sowie zum Teil auch in großen Betrieben in der Industrie, die ein Handwerksgut herstellen oder mit einem Handwerk in Verbindung stehen. Es handelt sich bei diesem Beruf nicht um eine Ausbildung, sondern um eine Weiterbildung, die einheitlich geregelt ist und mit einer Prüfung abgeschlossen wird. Meist wird diese Weiterbildung in Teilzeit durchgeführt, wobei sie eine Dauer von 5 bis etwa 15 Monaten haben kann. Macht man sie in Vollzeit, kann sie zwischen 5 Wochen und einem Jahr dauern. Die Vorbereitung auf die erforderlichen Prüfungen erfolgt in verschiedenen Schulungen oder Kursen, die von staatlichen und privaten Trägern angeboten werden.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkaufmann/-frau - Handwerkswirtschaft in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.12.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkaufmann/-frau - Handwerkswirtschaft in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.995,61 3.333,33 2.798,54
Netto 1.577,08 2.156,41 1.916,34
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Eberswalde 45,8 1.100,00 1.100,00 1.100,00 1

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik mehr Info
Anbieter: Marcell von Berlin GmbH
Ort: Berlin
Fachkraft für Sicherheitsfragen (w/m/d) mehr Info
Anbieter: KUBUS gGmbH
Ort: Berlin