Gehaltsvergleich

Fachkaufmann/-frau - Marketing in Kiel

Um für die Weiterbildungsprüfung zum/r Fachkaufmann/-frau - Marketing zugelassen zu werden, ist ein Nachweis über eine abgeschlossene Ausbildung in einem dreijährigen und anerkannten Ausbildungsberuf in kaufmännischer oder verwaltenden Fachrichtung zu erbringen. Ferner muss eine Berufspraxis von mindestens 2 Jahren in einschlägigen Berufen gegeben sein. Die Weiterbildung zum/r Fachkaufmann/-frau - Marketing erfolgt im Regelfall nebenberuflich in Vorbereitungskursen an Wochenenden oder Abenden an verschiedenen schulischen Bildungseinrichtungen. Teilweise werden auch Vollzeit- oder Fernkurse und Lehrgänge angeboten. Die Fachkaufleute - Marketing können in einer Vielzahl von Wirtschaftszweigen und Branchen in den jeweiligen Marketingabteilungen der Unternehmen beschäftigt werden. Da es sich bei den Aufgaben des/der Fachkaufmann/-frau - Marketing vorwiegend um organisatorische und betriebswirtschaftliche Aufgaben handelt, werden die Arbeiten zum größten Teil im Büro und am PC ausgeführt. Sie [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkaufmann/-frau - Marketing in Kiel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kiel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 19.02.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkaufmann/-frau - Marketing in Kiel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.900,00 3.900,00 3.900,00
Netto 2.191,72 2.191,72 2.191,72
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 87,6 1.625,00 6.524,94 3.026,05 137
Duvensee 76 460,00 1.600,00 998,24 19
Norderstedt 70,9 1.408,33 3.252,81 1.941,87 16
Siek, Kreis Stormarn 78,7 960,00 1.928,89 1.444,44 7
Albsfelde 81,3 1.200,00 1.933,33 1.741,67 4
Flensburg 67,5 2.500,00 7.500,00 4.422,00 4
Lübeck 63,8 982,22 7.614,04 3.491,07 4
Altenmoor 73,1 3.010,53 3.010,53 3.010,53 3
Glücksburg (Ostsee) 67,2 2.500,00 3.000,00 2.750,00 2
Neumünster, Holstein 31,2 1.787,50 1.787,50 1.787,50 2
[...]nehmen an Teamsitzungen und Meetings teil, die in Besprechungsräumen erfolgen oder können auch im Außendienst tätig sein und die Kundenberatung vor Ort übernehmen sowie Präsentationen beim Kunden oder auf Messen durchführen. Beim Berufsbild des/der Fachkaufmanns/-frau - Marketing steht an erster Stelle die entsprechende Marktbeobachtung mittels Statistiken, Zeitungsberichten, Auswertungen der Unternehmen und Preis- oder Prospektmaterial der Konkurrenz. Auch eine Zusammenarbeit mit Marktforschungsinstituten kann hierzu erforderlich sein. Diese systematische Datenbeschaffung hinsichtlich des jeweiligen Marktes ist notwendig, um die eigenen Konzepte und Präsentationen marktgerecht zu entwerfen und zu gestalten. Weiter erstellen sie Marketingkonzeptionen und Maßnahmen, die zur Verkaufsförderung dienen sollen. Nach der Realisierung eines Marketingplans übernehmen die Fachkaufleute - Marketing die Überwachung der Erfüllung der Teilpläne und können im Bedarfsfall korrigierend eingreifen. [nach oben]

Infos über Kiel

Kiel ist neben Hamburg eine wichtige Stadt im Norden Deutschlands. Der Großteil der Unternehmen in Kiel ist im Dienstleistungsbereich tätig. Bedeutend ist auch der Hafen der Stadt, der selbst wichtig für den Fracht- und Personenverkehr ist, aber auch die Grundlage für die Schiffbauindustrie darstellt. Zahlreiche Fähr- und Kreuzschifffahrtslinien haben hier eine Vertretung und spielen eine große Rolle für den Personenverkehr in der Ostsee, aber auch in anderen Gewässern. Außerdem ist die Stadt durch eine bunte Medienlandschaft und zahlreiche Forschungseinrichtungen geprägt. Die Nahverkehrsverbindungen werden vor allem durch Busse und Fähren ermöglicht. Die Stadt ist an das nationale Autobahn- und Bahnnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Kiel

Sales Agent / Berater:in für innovative Multimedialösungen mehr Info
Anbieter: Vodafone Deutschland GmbH
Ort: Kiel
Sachbearbeiter für Zuschussprogramme (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Bewilliger/in (w/m/d) für Fördermittel mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
IKS-Risikomanager (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Data Warehouse Betreuer (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel