Gehaltsvergleich

Fachkaufmann/-frau - Teleservice in Hamburg

Der Fachkaufmann für Teleservice oder die Fachkauffrau für Teleservice arbeitet mit modernen Kommunikationsmitteln in sogenannten Teleservice-Centern. Ihr Tätigkeitsbereich erstreckt sich über Telemarketing, Büroservice und Webdesign. Der Fachkaufmann für Teleservice bzw. die Fachkauffrau für Teleservice findet in so genannten Call-Centern, aber auch in Firmen, die einen Fax- oder Sprachabrufservice bieten, eine interessante Arbeitsstelle. Der Beruf wird an Fachoberschulen gelehrt und stellt einen landesrechtlich geregelten Bildungsgang dar. Dieser Bildungsgang - sowohl allgemein als auch berufsbezogen - führt nicht nur zur beruflichen Qualifikation, sondern auch zur Fachhochschulreife. Dazu gilt es zu sagen, dass dieser Bildungsgang als Modellversuch durchgeführt wird. Der Bildungsgang umfasst einen Zeitraum von zweieinhalb Jahren. Im Rahmen der Ausbildung zum Fachkaufmann für Teleservice oder zur Fachkauffrau für Teleservice werden Kenntnisse in Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Rechnungswesen vermittelt. Doch auch Arbeitstechnik, Informatik, Call-Center-Technik und Kommunikation gehören zum Unterrichtsbereich. Neben diesen spezifischen Fächern werden allgemeinbildende Fächer wie Deutsch, Mathematik, Religion, Chemie und Physik oder eine Fremdsprache unterrichtet.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkaufmann/-frau - Teleservice in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.07.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkaufmann/-frau - Teleservice in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.500,00 3.050,00 2.698,61
Netto 1.601,52 2.064,78 1.764,17
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Ahrensburg 22,2 2.000,00 2.800,00 2.350,00 4
Uelzen, Lüneburger Heide 75,1 2.000,00 2.020,00 2.010,00 2
Schwerin, Mecklenburg 94,1 1.600,00 1.600,00 1.600,00 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

OT Security Consultant w/m/d Automatisierungstechnik und Sekundärtechnik mehr Info
Anbieter: Computacenter AG & Co. oHG
Ort: Hamburg
Projektmanager Vertrieb Digital (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Westermann Gruppe
Ort: Hamburg
Consultant / Auditor Informationssicherheit (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg
Bauingenieur (m/w/d) als Projektingenieur (Abteilung Tragwerksplanung) mehr Info
Anbieter: CSZ Ingenieurconsult GmbH & Co. KG
Ort: Hamburg
Quereinsteiger/Manager (m/w/d) für die Handwerksbranche mehr Info
Anbieter: Rainbow International Deutschland über ABD Media GmbH
Ort: Hamburg