Gehaltsvergleich

Fachkaufmann/-frau - Verwaltung von Wohnungseigentum in Bad Salzuflen

Zu den Hauptaufgaben und Tätigkeiten von Fachkaufmännern und Fachkauffrauen für Verwaltung von Wohnungseigentum gehören anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben im Rahmen der Haus- und Wohnungsbewirtschaftung, -vermietung und -verwaltung. Sie sind zuständig für Terminabsprachen und Vertragsvorbereitungen und übernehmen ggf. die Vorbereitung der Buchhaltung des Unternehmens. Darüber hinaus unterhalten sie einen guten Kontakt zu den Kunden. Sie sind in der Regel in Unternehmen der Immobilienwirtschaft beschäftigt, wie zum Beispiel bei Immobilienverwaltern, Maklern oder bei Wohnungsbaugesellschaften. Darüber hinaus ergeben sich für Fachkaufleute für Verwaltung von Wohnungseigentum Beschäftigungsmöglichkeiten bei Finanzdienstleistern mit einer Immobilienabteilung oder in der öffentlichen Verwaltung. Um diese Tätigkeit ausüben zu können, wird eine durch Industrie- und Handelskammern geregelte berufliche Weiterbildung zum Fachkaufmann bzw. zur Fachkauffrau für Verwaltung von Wohnungseigentum erwartet. Es werden in Deutschland Vorbereitungslehrgänge auf die Abschlussprüfung angeboten, die meistens in Teilzeit durchgeführt werden und 1 Jahr dauern. Die Teilnahme an solchen Lehrgängen ist aber für die die Zulassung zur Prüfung nicht verpflichtend.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkaufmann/-frau - Verwaltung von Wohnungseigentum in Bad Salzuflen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bad Salzuflen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 15.10.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkaufmann/-frau - Verwaltung von Wohnungseigentum in Bad Salzuflen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.166,67 2.166,67 2.166,67
Netto 1.689,29 1.689,29 1.689,29
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bielefeld 16,9 2.437,50 2.979,17 2.568,81 26
Paderborn 40,8 2.827,81 2.968,33 2.921,49 3
Verden (Aller) 98 1.900,00 2.100,00 2.000,00 3
Hannover 72,1 1.900,00 2.719,17 2.309,58 2
Münster, Westfalen 78,7 3.540,00 3.540,00 3.540,00 1
Twistringen 80,2 2.500,00 2.500,00 2.500,00 1
Soest, Westfalen 71,4 2.925,00 2.925,00 2.925,00 1
Lippstadt 54,5 2.200,00 2.200,00 2.200,00 1
Bersenbrück 76,9 2.588,74 2.588,74 2.588,74 1
Minden, Westfalen 24,5 1.478,75 1.478,75 1.478,75 1

Infos über Bad Salzuflen

Die Kurstadt Bad Salzuflen liegt im Kreis Lippe in Nordrhein-Westfalen. Über die Bundesautobahn A2 und die Bundesstraße B239 ist die Stadt aus jeder Richtung gut erreichbar; auch Schienen- und Busverkehr versorgen das Gebiet regelmäßig und zuverlässig. Ein vorbildliches Gerüst aus Kindergärten, Horts und Schulen jeder Bildungsrichtung wird von einer Musikschule und einer Volkshochschule mit ansprechendem Kursangebot ergänzt. Neben den üblichen Beschäftigungs- und Ausbildungsmöglichkeiten in Einzelhandel und Handwerk bietet Bad Salzuflen auch Stellen in der produzierenden Industrie, sowie im Bereich Handel und Medizin. Ein großer Spezialmaschinenhersteller, ein Modeversandbetrieb und ein Klinikverband sind hier erwähnenswert. Eine große deutsche Tagungshotel-Kette ist in Bad Salzuflen angesiedelt.

Stellenangebote in Bad Salzuflen

Hallenleiter / Produktionsleiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Rapa Automotive GmbH & Co. KG
Ort: Selb
Sekretärin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BLPS GmbH
Ort: München
Sachbearbeitung Portfoliomanagement (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Landeshauptstadt Düsseldorf
Ort: Düsseldorf
Mitarbeiter (m/w/d) technischer Kundenservice mehr Info
Anbieter: Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB)
Ort: München
Projekt Controller (m/w/d) mehr Info
Anbieter: AVL Deutschland GmbH
Ort: Mainz-Kastel