Gehaltsvergleich

Fachkaufmann/frau - Vorratswirtschaft in Frankfurt am Main

Durch die exakte Bestandsverwaltung und Kontrolle, sorgt der Fachkaufmann - Vorratswirtschaft bzw. die Fachkauffrau - Vorratswirtschaft für einen reibungslosen Ablauf in der Produktion. Die Bedarfsermittlung und genaueste Disposition der benötigten Waren erfordert ein Höchstmaß an organisatorischem Talent und Durchsetzungsvermögen. Ebenso sollte das Führen von Mitarbeitern keine Probleme bereiten und das Geben klarer, verständlicher Weisungen erfolgen. Der logistische Ablauf, sowie Grundlagen der Disposition sind ebenfalls von Vorteil. Fachkaufleute in der Vorratswirtschaft finden ihren Einsatz in der gesamten produzierenden Industrie. Besonders im Bereich der Automobilindustrie , verlangt die Arbeit des Fachkaufmanns - Vorratswirtschaft bzw. der Fachkauffrau - Vorratswirtschaft eine Optimierung der "just in time" Koordination und unterstützt die Unternehmen so bei der kostensparenden Lagerhaltung. Voraussetzung für den Zugang zu diesem Beruf, bildet neben einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung, idealerweise bereits in der Logistik bzw. Disposition, eine Weiterbildung zum Fachkaufmann - Vorratswirtschaft bzw. zur Fachkauffrau - Vorratswirtschaft. Dieser kann sich an die kaufmännische Grundausbildung, in Form eines Volkshochschullehrgangs oder berufsbegleitend, durch eine Teilnahme an einem Fernstudienlehrgang mit IHK-Abschluss, anschließen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkaufmann/frau - Vorratswirtschaft in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 10.07.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkaufmann/frau - Vorratswirtschaft in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.800,00 4.800,00 4.800,00
Netto 2.562,20 2.562,20 2.562,20
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Fachkraft für Abwassertechnik (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Stadtentwässerung Frankfurt am Main
Ort: Frankfurt am Main
Fachkraft für Brandmeldeanlagen nach DIN 14675 (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Frankfurt am Main
Fachkraft für Abwassertechnik (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Stadtentwässerung Frankfurt am Main
Ort: Frankfurt am Main