Gehaltsvergleich

Fachkraft für Abwassertechnik in Berlin

Die Fachkraft bzw. die Fachfrau für Abwassertechnik wird für die Klärschlamm- und Abwasserbehandlung in staatlichen und kommunalen Kläranlagen benötigt. Sie stellen sicher, dass das Abwasser von privaten und industriellen Haushalten durch Abwasserkanäle abgeführt werden, um es wieder für den erneuten Gebrauch aufbereiten zu können. Fachkräfte bzw. Fachfrauen für Abwassertechnik müssen ihre Arbeit dokumentieren, Störungen im Entwässerungssystem erkennen, erkannte Störungen beseitigen, Gefährdungen im Arbeitsablauf analysieren und erkennen, notwendige Schutzmaßnahmen einleiten und Messungen zur Qualitätssicherung des Wassers durchführen. Es ist für diese Tätigkeit ein ausgeprägtes, technisches und elektrotechnisches Verständnis notwendig, da die eigenständig ausgeführten Arbeiten mit moderner Technik unter Berücksichtigung bestehender, staatlicher und kommunaler Regeln und Vorgaben durchgeführt werden. Die Fachkraft für Abwassertechnik ist ein vom Berufsbildungsgesetz anerkannter Ausbildungsberuf, der eine 3-jährige Ausbildungszeit beinhaltet, welche in der Industrie und im öffentlichen Dienst angeboten wird. Ein Grundprinzip der Arbeit ist das umwelt- und kostenbewusste Handeln.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkraft für Abwassertechnik in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 03.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkraft für Abwassertechnik in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 797,50 2.335,67 1.536,46
Netto 642,83 1.485,48 1.057,81
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Heiligengrabe 99,8 639,17 639,17 639,17 1
Werneuchen 26 2.043,00 2.043,00 2.043,00 1

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Fachkraft für Sicherheitsfragen (w/m/d) mehr Info
Anbieter: KUBUS gGmbH
Ort: Berlin
Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Borsig Process Heat Exchanger GmbH
Ort: Berlin