Gehaltsvergleich

Fachkraft für Hauswirtschaft und Sozialpflege in Aachen

Der Beruf der Fachkraft für Hauswirtschaft und Sozialpflege ist eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe. Eingesetzt in Alten- und Pflegeheimen sowie in Wohnheimen für werdende Mütter, für Jugendliche oder für Behinderte, umfassen die Tätigkeiten je nach Branche Küchenarbeiten, Gartenarbeiten, die Körperpflege behinderter oder älterer Menschen usw. Eine Fachkraft für Hauswirtschaft und Sozialpflege sollte in erster Linie aufgeschlossen, engagiert und teamfähig sein; Qualifikationen wie Kochkenntnisse sind branchenabhängig. Die 3-jährige Ausbildung in Theorie und Praxis umfasst ein sehr breites Spektrum an Inhalten. Hauptgebiet ist der hauswirtschaftliche Bereich. Hier werden den Auszubildenden die Erstellung von Speiseplänen sowie die Tätigung von Einkäufen unter Berücksichtigung jahreszeitlicher Warenangebote beigebracht. Eine große Rolle während der Ausbildung spielt auch der pädagogische Bereich. Neben einem gewissen erforderlichen Talent, soziale Zusammenhänge zu erkennen, werden den Auszubildenden erzieherische Qualifikationen beigebracht und/oder zwischenmenschliche Beziehungen erläutert. Selbstverständlich ist auch die sozialpflegerische Theorie und Praxis ein Hauptbereich bei der Erlernung des Berufes. Die Ausbildung zur Fachkraft für Hauswirtschaft und Sozialpflege bietet viele Aussichten auf Fortbildungen und Lehrgänge.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkraft für Hauswirtschaft und Sozialpflege in Aachen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Aachen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 20.03.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkraft für Hauswirtschaft und Sozialpflege in Aachen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.800,00 2.466,67 2.219,69
Netto 1.280,63 1.841,30 1.525,66
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 62,6 1.408,33 3.700,00 2.577,54 23
Dinslaken 99,4 1.185,17 2.280,70 1.582,23 6
Essen, Ruhr 99,5 606,65 1.716,80 1.480,89 6
Lindlar 94,3 1.600,00 2.400,00 1.952,00 5
Düsseldorf 68,5 1.428,57 2.500,00 2.020,63 3
Mönchengladbach 53,6 2.112,00 2.112,00 2.112,00 3
Solingen 83,1 2.366,67 2.366,67 2.366,67 3
Wesseling, Rheinland 62,6 2.100,00 2.100,00 2.100,00 2
Bergheim, Erft 44,6 1.003,33 1.500,00 1.251,67 2
Elsdorf, Rheinland 37,7 490,00 500,00 495,00 2

Infos über Aachen

Aachen ist ein überregional bedeutendes Industriezentrum. Aachen ist Zentrum der Fahrzeugindustrie, sowie der Elektronikindustrie. Namhafte Hersteller von Weltrang betreiben hier verschiedene Einrichtungen und Werke. Überdies hinaus verfügt Aachen über eine reichhaltige Lebensmittelindustrie, die vor allem durch Süßwarenfabrikanten geprägt ist. Doch auch der Tourismus ist in Aachen ein nicht unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Die Aachener Altstadt und der Dom locken zahlreiche Besucher an. Aachen ist aber auch ein wichtiger Bildungsstandort mit Hochschulen und anderen Bildungsinstituten. Die Bahnhöfe in Aachen verbinden die Stadt international mit den Nachbarländern. In der Stadt selber werden Wege entweder mit dem Auto, dem Bus oder auch mit dem Fahrrad erledigt.

Stellenangebote in Aachen

Planungsingenieur / Projektleiter (m/w/d) Wasserbau mehr Info
Anbieter: Ingenieurbüro Floecksmühle GmbH
Ort: Aachen
Referent (m/w/d) Geschäftsfeldentwicklung - Wasserstoff mehr Info
Anbieter: Trianel GmbH
Ort: Aachen
Qualifizierter Hausmeister / qualifizierte Hausmeisterin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Aachen
Mitarbeiter IT Support und IT Administration (w/m/d) mehr Info
Anbieter: ModuleWorks GmbH
Ort: Aachen
Personalsachbearbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Gehaltsabrechnung mehr Info
Anbieter: Trianel GmbH
Ort: Aachen