Gehaltsvergleich

Fachkraft für Materialwirtschaft in Kiel

Fachmänner und Fachfrauen für Materialwirtschaft sind in Organisation und Koordination in der Materialwirtschaft tätig, damit also im verwaltungstechnischen und kaufmännischen Sektor. Ihre Aufgaben beinhalten die Überprüfung der Warenbestände, die Sicherstellung ordnungsgemäßer und sachgerechter Lagerung und die Kontrolle der Wirtschaftlichkeit der Lagerprozesse. Sie ermitteln den Materialbedarf im Zuge der Materialdisposition anhand der Fertigungs- und Arbeitspläne, sind für die Beschaffung der benötigten Hilfs-, Roh- und Betriebsstoffe sowie Fertigungsmaterialien zuständig und beschäftigen sich mit der Optimierung der Lagerprozesse und des Materialflusses. Fachkräfte für Materialwirtschaft sind verantwortlich für den reibungslosen Ablauf der Prozesse in dem ihnen zugewiesenen Bereich. Beschäftigungsmöglichkeiten bieten sich bei Transport- und Verkehrsunternehmen in den Bereichen Lagerwirtschaft, Umschlag oder Spedition, im Eisenbahn- und Flugverkehr oder in der See- und Küstenschifffahrt. Sie arbeiten in Büroräumen und Lagerhallen, aber werden auch im Außendienst eingesetzt. Im Bezug auf Arbeitszeiten ist Flexibilität gefragt. Als Zugang zur Tätigkeit wird in der Regel eine absolvierte Weiterbildung als Fachkraft für Materialwirtschaft vorausgesetzt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkraft für Materialwirtschaft in Kiel und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Kiel im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 05.11.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkraft für Materialwirtschaft in Kiel gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 5.525,00 7.155,00 6.340,00
Netto 3.643,65 4.700,09 4.171,87
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 87,6 2.690,29 3.771,43 3.230,86 2

Infos über Kiel

Kiel ist neben Hamburg eine wichtige Stadt im Norden Deutschlands. Der Großteil der Unternehmen in Kiel ist im Dienstleistungsbereich tätig. Bedeutend ist auch der Hafen der Stadt, der selbst wichtig für den Fracht- und Personenverkehr ist, aber auch die Grundlage für die Schiffbauindustrie darstellt. Zahlreiche Fähr- und Kreuzschifffahrtslinien haben hier eine Vertretung und spielen eine große Rolle für den Personenverkehr in der Ostsee, aber auch in anderen Gewässern. Außerdem ist die Stadt durch eine bunte Medienlandschaft und zahlreiche Forschungseinrichtungen geprägt. Die Nahverkehrsverbindungen werden vor allem durch Busse und Fähren ermöglicht. Die Stadt ist an das nationale Autobahn- und Bahnnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Kiel

Mitarbeiter/in IT für Telefonmanagement und Medien (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Sachbearbeiter Marktfolge Passiv (m/w/d) mehr Info
Anbieter: persona service AG & Co. KG
Ort: Kiel
IT Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Scheidt & Bachmann System Technik GmbH
Ort: Kiel
Spezialistin / Spezialist Interne Revision (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Ort: Kiel
Scrum Master (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Scheidt & Bachmann System Technik GmbH
Ort: Kiel