Gehaltsvergleich

Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice in Köln

Um im Beruf Fachkraft bzw. Fachfrau für Rohr-, Kanal- und Industrieservice arbeiten zu können, muss eine dreijährige Ausbildung absolviert werden. Diese ist bundesweit anerkannt und wird sowohl von Handwerks- als auch von Industriebetrieben angeboten. Neben der Ausbildung im Betrieb wird in der Berufsschule unterrichtet. Zum Tätigkeitsfeld einer Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice gehören unter anderem die Reinigung, Wartung und Überwachung von Abwasserleitungen und -kanälen. Aber auch die Kontrolle von Pumpen, Sickergruben oder anderen Abwasserbauten fällt in die Zuständigkeit einer Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice. Der Beruf bietet zwei Schwerpunkte: die Arbeit in industriellen oder in handwerklichen Unternehmen. Es gibt aber auch die Möglichkeit, im öffentlichen Dienst tätig zu sein. Die Leistungen einer Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice umfassen sowohl Maßnahmen zur Qualitätssicherung als auch zu den Themen Umweltschutz und Gesundheit. Neben technischem Verständnis ist auch chemisches und physikalisches Wissen notwendig. Auch rechtliche Grundlagen sind in der Ausübung dieses Berufes zu beachten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 623,00 2.628,14 2.131,66
Netto 495,46 1.926,86 1.428,88
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düren, Rheinland 36 1.600,00 2.500,00 1.882,94 14
Meerbusch 43,7 1.473,68 1.894,74 1.572,71 13
Duisburg 57,4 2.000,00 3.000,00 2.586,36 13
Iserlohn 71,2 2.559,00 3.859,00 3.087,89 10
Neuss 35,1 1.826,09 2.173,91 1.875,78 7
Aachen 62,6 660,00 4.333,33 2.150,67 5
Dinslaken 72,1 2.000,00 3.100,00 2.750,00 4
Wilnsdorf 81,8 480,00 600,00 535,00 4
Oberhausen, Rheinland 59,8 2.160,00 3.500,00 2.495,00 4
Haan, Rheinland 29,9 2.000,00 2.500,00 2.316,67 3

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Procurement Specialist Services (m/w/d) mehr Info
Anbieter: INEOS Manufacturing Deutschland GmbH
Ort: Köln
Cyber Security Engineer / IT Security (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Eurowings Aviation GmbH
Ort: Köln
Mitarbeiter / Auditor (m/w/d) Revision / Internal Audit für die Gruppe Business Audit mehr Info
Anbieter: Generali Deutschland AG
Ort: Köln
Content Manager - Schwerpunkt Texting Social Media & Web (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hays AG
Ort: Köln
Junior Projektcontroller (m/w/d) mehr Info
Anbieter: HOCHTIEF Infrastructure GmbH
Ort: Köln