Gehaltsvergleich

Fachkraft für Sozialarbeit in Köln

Fachkräfte für Sozialarbeit arbeiten in verschiedenen Institutionen des Sozialwesens und üben dort unterstützende, helfende oder beratende Funktionen aus. Durch ihre Qualifikation sowohl im pädagogischen Bereich als auch in den Bereichen Pflege und Administration können sie ein breites Spektrum an Aufgaben übernehmen. Sie arbeiten konfliktanalysierend und -lösend im der Erziehungs- und Familienberatung, kümmern sich um die Freizeitgestaltung in Kinder- und Jugendheimen oder betreuen ältere Menschen in Senioreneinrichtungen. Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich auch in der Verwaltung, wie beispielsweise bei Jugend- oder Gesundheitsämtern. Auch im Strafvollzug finden Fachkräfte für [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkraft für Sozialarbeit in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 13.01.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkraft für Sozialarbeit in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.000,00 2.000,00 2.000,00
Netto 1.349,71 1.349,71 1.349,71
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hünxe 80,6 2.632,91 2.936,71 2.714,33 13
Düsseldorf 34,1 2.347,83 4.333,33 3.056,81 6
Dortmund 74,3 1.780,00 3.466,67 2.460,56 6
Bochum 64 1.500,00 2.100,00 1.650,00 4
Rommerskirchen 21,8 4.215,47 4.902,46 4.444,46 3
Leverkusen 13,8 3.250,00 3.250,00 3.250,00 3
Nettetal 63,2 1.100,00 4.400,00 2.566,67 3
Monheim am Rhein 19 1.640,00 2.186,67 1.913,33 2
Gelsenkirchen 69,4 2.869,75 3.500,00 3.184,88 2
Bergheim, Erft 21,4 1.800,00 1.800,00 1.800,00 2
[...]Sozialarbeit Einsatz. Sie setzen ihre pädagogischen Fähigkeiten im Umgang mit Insassen von Justizvollzugsanstalten ein. Den Beruf der Fachkraft für Sozialarbeit erlernt man durch eine entsprechende Weiterbildung, die je nach Bildungsträger und Ausbildungsart zwischen acht Monaten und drei Jahren dauern kann. Während der Ausbildung setzen sich die angehenden Fachkräfte für Sozialarbeit mit Sozialpsychologie, Sozialpädagogik, Sozialmanagement, ethischen Fragen, Moderationstechniken, Betreuungskonzepten usw. auseinander. Als Fachkraft für Sozialarbeit sollte man über eine Neigung zum Umgang mit unterschiedlichen Menschengruppen verfügen und gerne beratend oder helfend tätig sein. [nach oben]

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Trainee (m/w/d) Accounting mehr Info
Anbieter: STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG
Ort: Köln
Assistent Research (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Generali Insurance Asset Management S.p.A.
Ort: Köln
Projektleiter / Projektleiterin (m/w/d) Bauherrenvertretung mehr Info
Anbieter: STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG
Ort: Köln
Elektroniker/in für Informations- und Kommunikationstechnik mehr Info
Anbieter: Deutsche Rentenversicherung Rheinland
Ort: Köln
Assistenz Zentraleinkauf (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Emons Spedition GmbH
Ort: Köln