Gehaltsvergleich

Fachkraft für Süßwarentechnik - Schokolade in Berlin

Die Fachkraft für Süßwarentechnik, Fachrichtung Schokolade, stellt Schokoladenhohlkörper, Schokoriegel und Tafelprodukte her. Zu den Kernaufgaben gehören hier der sachgerechte Umgang von Rohstoffen sowie deren Verarbeitung zu Zwischenprodukten wie Kakaomasse, -butter und -pulver sowie die Weiterverarbeitung zum Endprodukt. Zu den weiteren Tätigkeiten gehören die Überwachung von industriellen Produktionsanlagen, das Verpacken und Lagern der Produkte sowie die Überwachung und Umsetzung der Hygienevorschriften. Der Beruf ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz. Für die Ausbildung sollten Interessierte eine mathematisch-naturwissenschaftliche Begabung, eine gute Kommunikations- und Teamfähigkeit, sowie eine hohe Belastbarkeit mitbringen. Vorausgesetzt werden ein guter Hauptschulabschluss oder die Fachoberschulreife. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre; während der Ausbildung sind neun Blöcke zu je vier Wochen Schule in der Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft in Solingen vorgesehen. Nach Beendigung der Ausbildung sind weitere Qualifizierungs- bzw. Aufstiegsmöglichkeiten vorhanden. Bei entsprechender Berufserfahrung kann die Weiterbildung zum Industriemeister Süßwaren oder Lebensmittel oder die des Technikers für Lebensmittelverarbeitungstechnik oder Betriebswirtschaft anschließen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkraft für Süßwarentechnik - Schokolade in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 13.01.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkraft für Süßwarentechnik - Schokolade in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.960,00 4.190,00 4.036,67
Netto 2.601,49 2.813,92 2.703,92
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Fachkraft für Sicherheitsfragen (w/m/d) mehr Info
Anbieter: KUBUS gGmbH
Ort: Berlin
Fachkraft (m/w/d) für Lagerlogistik mehr Info
Anbieter: Marcell von Berlin GmbH
Ort: Berlin