Gehaltsvergleich

Fachkraft im Geld-, Wert- u. Sicherheitstransport in Braunschweig

Die Aufgabe der Fachkraft im Geld-, Wert- u. Sicherheitstransport liegt hauptsächlich in der Bewachung und in der Durchführung von Transporten von Wertpapieren, Geld und Wertgegenständen. Diese Transporte werden in speziell dafür ausgerüsteten Fahrzeugen durchgeführt und sind gut gesichert. Die Fachkraft im Geld-, Wert- u. Sicherheitstransport ist in der Regel bei Sicherheits- und Wachunternehmen angestellt. Die Arbeit besteht vor allem aus der Außendiensttätigkeit. In festgelegten Touren werden zum Beispiel die Tageseinnahmen aus großen Supermärkten oder Unternehmen von den Geldtransporten abgeholt und zur Bank gebracht. Die Fachkraft im Geld-, Wert- u. Sicherheitstransport arbeitet aus Sicherheitsgründen nie alleine, sondern ist immer mit mindestens einem Partner unterwegs. Die Touren sind [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkraft im Geld-, Wert- u. Sicherheitstransport in Braunschweig und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Braunschweig im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 14.04.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkraft im Geld-, Wert- u. Sicherheitstransport in Braunschweig gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 988,10 2.034,78 1.511,44
Netto 839,71 1.312,85 1.076,28
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hannover 56,7 1.331,67 2.900,00 2.227,00 49
Magdeburg 75,4 1.017,39 1.356,52 1.194,64 13
Angern bei Wolmirstedt 82,2 1.153,91 1.358,26 1.225,65 6
Hemmingen / Hannover 53,6 1.856,37 3.334,51 2.436,96 3
Göttingen, Niedersachsen 91,5 1.194,20 1.956,52 1.575,36 2
[...]dabei genau festgelegt und unterliegen auch einem genauen Zeitplan. Zur Fachkraft im Geld-, Wert- u. Sicherheitstransport wird in einer beruflichen Fortbildungsmaßnahme ausgebildet. Meist ist der Abschluss eines anerkannten Ausbildungsberufes dafür die Voraussetzung. Prüfungsvorbereitende Lehrgänge können im Vollzeitverfahren, aber auch nebenberuflich durchgeführt werden. Die angehenden Fachkräfte im Geld-, Wert- u. Sicherheitstransport können jedoch auch ohne einen vorbereitenden Lehrgang die Prüfung ablegen. Für die Tätigkeit als Fachkraft im Geld-, Wert- u. Sicherheitstransport benötigt man ein gutes Nervenkostüm und sollte in allen Situationen die Ruhe bewahren können. Absolute Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit sind selbstverständliche Voraussetzungen zur Ausübung dieses Berufes. [nach oben]

Infos über Braunschweig

Die Stadt Braunschweig in Niedersachsen ist vor allem von der Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie geprägt. Einige Unternehmen auf dem Hochtechnologiesektor betreiben hier wichtige Werke. Auch die Luft- und Raumfahrtindustrie spielt eine übergeordnete Rolle. Nennenswert ist auch, dass in Braunschweig und im Umland die Zuckerindustrie des Landes beheimatet ist und in der Stadt auch zahlreiche bekannte Musikinstrumentenbauer ansässig sind. Braunschweig ist außerdem ein wichtiger Wissenschaftsstandort mit zahlreichen Forschungseinrichtungen. Die Verkehrsknotenpunkte der Stadt, die über ein reichhaltiges Kulturangebot und viele Sehenswürdigkeiten verfügt, werden durch die Straßenbahn- und Buslinien der Stadt miteinander vernetzt. An das Fernstraßennetz ist Braunschweig durch die Stadtautobahn und den Bahnhof angeschlossen

Stellenangebote in Braunschweig

Fachkraft für Lagerlogistik / Warenausgang (m/w/d) mehr Info
Anbieter: GOM GmbH
Ort: Braunschweig