Gehaltsvergleich

Fachkrankenschwester/-pfleger - Dialyse in Köln

Fachkrankenschwestern und Fachkrankenpfleger für Dialyse arbeiten überall dort, wo Patienten mit Nierenerkrankungen betreut und behandelt werden müssen. Das kann in einem Krankenhaus oder einer Klinik, aber auch in speziellen Dialysezentren, Arztpraxen oder Pflegestützpunkten der Fall sein. Eine Fachkrankenschwester bzw. ein Fachkrankenpfleger für Nephrologie beschäftigt sich überwiegend mit der Durchführung und Überwachung der Dialyse bei Nierenerkrankten. Dies geschieht in der Regel ausschließlich auf Anordnung eines Arztes bzw. einer Ärztin. Damit ist die Fachkrankenschwester bzw. der Pfleger stets dem Arzt untergeordnet. Um Fachkrankenschwester zu werden, muss eine normale dreijährige Krankenschwester- bzw. Krankenpflegerausbildung erfolgreich absolviert werden. Erst danach kann eine Spezialisierung im Bereich Nephrologie erfolgen. Die Weiterbildung dauert rund zwei Jahre und kann je nach Bundesland inhaltlich variieren. Verpflichtend ist die Anzahl an praktischen und theoretischen Stunden: Sie liegt zwischen 680 und 820 Stunden. Die Weiterbildung kann entweder in Vollzeitunterricht oder in Teilzeitunterricht absolviert werden. Letztere wird parallel zur Arbeit, also berufsbegleitend, durchgeführt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkrankenschwester/-pfleger - Dialyse in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 29.07.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 6 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkrankenschwester/-pfleger - Dialyse in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.545,83 2.929,00 2.718,07
Netto 1.722,05 2.059,08 1.845,66
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Dortmund 74,3 1.500,00 3.033,33 2.443,06 10
Düsseldorf 34,1 1.967,00 3.333,33 2.795,88 8
Datteln 84,5 800,00 2.000,00 1.214,29 7
Moers 61,2 2.500,00 3.037,50 2.742,36 6
Heinsberg, Rheinland 62,5 2.002,00 5.400,00 4.039,83 6
Krefeld 51,9 2.266,67 2.933,33 2.658,24 6
Rommerskirchen 21,8 2.715,38 3.704,00 3.155,42 5
Oberhausen, Rheinland 59,8 751,28 3.250,00 1.433,91 5
Adenau 61,2 3.076,92 4.102,56 3.507,69 5
Alsdorf, Rheinland 55,3 2.640,00 3.520,00 2.890,00 4

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bolder Arzneimittel GmbH & Co. KG
Ort: Köln
Abteilungsleiter Business Partner Lieferant (m/w/d) mehr Info
Anbieter: RheinEnergie AG
Ort: Köln
Team Lead (w/m/d) Architektur mehr Info
Anbieter: ED. ZÜBLIN AG
Ort: Köln
Business Analyst:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: DKMS gemeinnützige GmbH
Ort: Köln
Hausmeister / Gärtner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hubertus Wohnpark GbR
Ort: Köln