Gehaltsvergleich

Fachkrankenschwester/-pfleger - Onkologie in Essen, Ruhr

Fachkrankenschwestern bzw. Fachkrankenpfleger der Fachrichtung Onkologie sind für die Pflege und Betreuung krebskranker Menschen verantwortlich. Sie übernehmen Aufgaben der Grundpflege wie das Waschen der Patienten oder Wundversorgung. Daneben sind sie für spezielle pflegerische Maßnahmen nach einer Operation verantwortlich oder organisieren die Betreuung während einer Bestrahlungs- oder Chemotherapie. Sie übernehmen die Aufgabe der Überwachung der Vitalparameter des Patienten, die Medikation und erledigen assistierende Tätigkeiten z.B. bei Bestrahlungen oder Infusionen. Fachkrankenschwestern bzw. Fachkrankenpfleger der Fachrichtung Onkologie sind aber auch für die pädagogisch-seelsorgerische Betreuung der Patienten und ihrer Angehörigen zuständig. Sie versuchen die Krebskranken aufzubauen, beantworten Fragen im Zusammenhang mit ihrer Krankheit und stehen als Ansprechpartner und Ansprechpartnerin für Angehörige zur Verfügung. Hauptsächlich sind sie auf onkologischen Stationen von Krankenhäusern tätig. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich in Rehazentren, bei Pflegediensten und in Altenheimen. Um als Fachkrankenschwester bzw. Fachkrankenpfleger der Fachrichtung Onkologie arbeiten zu dürfen, muss eine zweijährige Weiterbildung im Vollzeitunterricht absolviert werden. Neben der Theorie sind in der Ausbildung auch Praxisphasen vorgesehen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachkrankenschwester/-pfleger - Onkologie in Essen, Ruhr und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Essen, Ruhr im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 08.01.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Fachkrankenschwester/-pfleger - Onkologie in Essen, Ruhr gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.600,00 3.572,72 2.973,76
Netto 1.509,51 2.248,16 1.877,82
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 57,7 3.190,86 6.688,89 5.633,83 4
Siegen 96,2 3.692,31 3.692,31 3.692,31 3
Krefeld 33,7 2.105,26 2.526,32 2.350,88 3
Hattingen an der Ruhr 11,8 2.866,67 2.942,11 2.904,39 2
Soest, Westfalen 77,6 2.500,00 2.500,00 2.500,00 2
Dortmund 32,2 1.368,42 1.368,42 1.368,42 2
Düsseldorf 31,3 1.990,00 2.090,00 2.040,00 2
Ense 67,1 410,00 410,00 410,00 1
Mülheim an der Ruhr 9,4 2.240,88 2.240,88 2.240,88 1
Solingen 30,1 3.131,94 3.131,94 3.131,94 1

Stellenangebote in Essen, Ruhr

Junior Berater für KHZG und digitale Transformation im Gesundheitswesen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: CETUS Health IT Leadership GmbH
Ort: Essen, Ruhr