Gehaltsvergleich

Fachlehrer/in - Bürotechnik - Kurzschrift - Textverarbeitung in Hannover

Der Unterricht für Berufsschüler im Bereich der Bürotechnik, Textverarbeitung sowie Informationsverarbeitung liegt in der Verantwortung des Fachlehrers und der Fachlehrerin für Bürotechnik, Kurzschrift und Textverarbeitung. In diesen Fächern vermitteln sie Wissen aus der Fachpraxis sowie aus der Fachtheorie. Hierzu zählen etwa das Unterrichten von Kenntnissen über Textformulierungen, DIN-Normen oder Autokorrekturen. Ebenso gehört die Durchführung von mündlichen und schriftlichen Prüfungen zu ihren Hauptaufgaben. Der Fachlehrer ist auch für die Beschaffung und Erstellung von Unterrichtsmaterialien zuständig. Daneben korrigiert er Hausarbeiten, Klassenarbeiten und vergibt Zensuren. Diese Nachbearbeitung des Unterrichtstoffes geschieht sowohl in der Schule als auch zu Hause. Ferner nehmen die Fachlehrer an Besprechungen und Konferenzen teil, führen Elternsprechstunden durch und organisieren Schulfeste. Sie sind vorwiegend an Berufsschulen und Fachakademien tätig. Die Weiterbildung dauert zwölf Monate. Als Zugangsvoraussetzung gilt entweder eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich, eine Ausbildung im Lehramt bzw. ein Studium der Wirtschaftswissenschaften.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachlehrer/in - Bürotechnik - Kurzschrift - Textverarbeitung in Hannover und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hannover im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 04.11.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Fachlehrer/in - Bürotechnik - Kurzschrift - Textverarbeitung in Hannover gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.000,00 4.400,00 4.200,00
Netto 2.663,20 2.867,52 2.765,36
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Hannover

Die Großstadt Hannover befindet sich im Bundesland Niedersachsen und ist ein wichtiger Standort für zahlreiche Unternehmen und Konzerne, die international tätig sind. Die Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie ist in der Stadt stark vertreten. Aber auch der Finanzsektor ist breit gestreut. Auch viele Dienstleistungsunternehmen und einige Betriebe der Telekommunikation finden sich in der Stadt. Ein wichtiges Zugpferd der Wirtschaft stellt die Bedeutung der Stadt als internationales Messezentrum dar. Doch auch zahlreiche Kongresse und Konferenzen werden in der Stadt veranstaltet. Mehrere Fernseh- und Radiosender sowie Zeitungen prägen die Medienlandschaft der Stadt. Über Flughafen, Bahnhof und Autobahn ist die Stadt sehr gut an das Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hannover

Web-Developer/Front-Entwickler (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BWS Consulting Group GmbH
Ort: Hannover
Kaufmännische Mitarbeiter (m/w/d) mit Fokus auf Buchhaltung mehr Info
Anbieter: HAUS & GRUNDEIGENTUM Service GmbH
Ort: Hannover
Vertriebsingenieur*in / Technische/r Vertriebsleiter*in (m/w/d) mit Erfahrungen im Bauumfeld mehr Info
Anbieter: Connecting Markets GmbH
Ort: Hannover
Business Development Manager Rechtsschutz (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Concordia Versicherungsgesellschaft a.G.
Ort: Hannover
SAP Basis Administrator (d/m/w) mehr Info
Anbieter: Gutenberg Rechenzentrum GmbH & Co. KG
Ort: Hannover