Gehaltsvergleich

Fachlehrer/in - musisch-technische Fächer in Öhringen

Fachlehrer und Fachlehrerinnen für musisch-technische Fächer sind unterrichtend tätig an Grundschulen, Hauptschulen, Förderschulen sowie Berufsschulen und Realschulen. Ihr Schwerpunkt liegt dabei in den musischen Fächern wie Kunst und Musik ebenso wie in Hauswirtschaft und textilem Werken. Wirtschaftslehre und Informatik gehören ebenso zum Spektrum der Unterrichtsfächer wie auch Kommunikationstechnik, Werken und Technisches Zeichnen. Die Zusammensetzung der Unterrichtsfächer ist je nach Bundesland unterschiedlich. Der Fachlehrer bzw. die Fachlehrerin für musisch-technische Fächer bereitet den Unterricht vor, beschafft die dazu notwendigen Materialien, hält Unterrichtsstunden nach Lehrplan ab und arbeitet im Nachfeld die Leistungen der Schüler und Schülerinnen auf - etwa in Form von Korrektur von Haus- und Klassenarbeiten und Zensurenvergabe. Der Unterricht hat einen überwiegend praktischen Charakter; die Schüler und Schülerinnen arbeiten mit ihren Händen und sind kreativ gefordert. Der Fachlehrer bzw. die Fachlehrerin ist neben der Unterrichtstätigkeit an Lehrerkonferenzen beteiligt, fungiert als Pausenaufsicht, begleitet die Klasse bei Wandertagen, hält Sprechstunden für Eltern ab und ist teilweise als Mentor für die Schüler und Schülerinnen tätig. Die Ausbildung zum Fachlehrer bzw. zur Fachlehrerin dauert zwei Jahre.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachlehrer/in - musisch-technische Fächer in Öhringen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Öhringen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 22.03.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Fachlehrer/in - musisch-technische Fächer in Öhringen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.333,33 3.333,33 3.333,33
Netto 2.440,87 2.440,87 2.440,87
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Leinfelden-Echterdingen 61,6 3.563,95 3.647,64 3.597,43 5
Pforzheim 68,5 3.047,62 3.809,52 3.428,57 2
Ubstadt-Weiher 64,5 2.104,39 2.104,39 2.104,39 1
Kirchheim unter Teck 61,5 1.001,00 1.001,00 1.001,00 1
Karlsruhe (Baden) 84,4 2.556,67 2.556,67 2.556,67 1
Tübingen 81,5 2.181,82 2.181,82 2.181,82 1
Stuttgart 53,8 3.905,42 3.905,42 3.905,42 1

Infos über Öhringen

Öhringen befindet sich in der Nähe von Heilbronn. Hier gibt es jede Menge Weinbaugebiete, aber nichts desto trotz besitzt die Stadt ein Elektrizitätswerk, das die Kleinstadt versorgt. Außerdem gibt es viele international renommierte Großunternehmen, deren Tochtergesellschaften in Öhringen ansässig sind. Lebensmittelproduzenten, wie auch Automobilhersteller haben hier ihren Standort, wodurch viele Arbeitsplätze zur Verfügung stehen. Auch einen Radio Privatsender besitzt Öhringen. In Öhringen gibt es einen direkten Anschluss an die Bundesautobahn und auch die Anbindung an das Schienennetz der Bahn ermöglicht es, schnell in die umliegenden Städte zu gelangen. Außerdem bietet die Stadt jede Menge Denkmäler, Kirchen und Museen oder Schlösser, die besichtigt werden können.

Stellenangebote in Öhringen

Sachbearbeitung (m/w/d) für den Bereich Finanzwesen mehr Info
Anbieter: Evangelische Landeskirche in Württemberg
Ort: Öhringen
Sachbearbeitung (m/w/d) mit Schwerpunkt Key-User für neues Finanzwesen mehr Info
Anbieter: Evangelische Landeskirche in Württemberg
Ort: Öhringen