Gehaltsvergleich

Fachlehrer/in - Waldorfschulen in Frankfurt am Main

Fachlehrer und Fachlehrerinnen an Waldorfschulen sind dafür zuständig, in unterschiedlichen Klassen verschiedene Fächer zu unterrichten. Zu den möglichen Unterrichtsfächern gehören Musik, Handarbeit, Fremdsprachen, Religion, Turnen, Gartenbau, Werken oder Eurythmie. Sie bereiten den Unterricht vor, wobei sie den Schulstoff schülergerecht aufbereiten und die benötigten Materialien selbst erstellen oder besorgen und bereitstellen. Sie führen auch regelmäßig Lernzielkontrollen durch. Im Unterricht an Waldorfschulen spiegelt sich die anthroposophische Weltanschauung von Rudolf Steiner wider. Die Fachlehrer und Fachlehrerinnen erziehen die Schüler zu einer positiven Einstellung zum Leben und zu [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachlehrer/in - Waldorfschulen in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.09.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Fachlehrer/in - Waldorfschulen in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 750,00 5.301,83 3.017,28
Netto 603,12 2.894,95 1.756,96
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
[...]schöpferischem Handeln. Sie können alle Jahrgänge unterrichten. Voraussetzung für diese Tätigkeit ist in der Regel die berufliche Weiterbildung zum Fachlehrer oder zur Fachlehrerin, die an Waldorfschulen unterrichten. Die Weiterbildung ist nach den internen Vorschriften der Lehrgangsträger organisiert. Die Lehrgänge dauern unterschiedlich lange und werden an einem Institut der Waldorfpädagogik oder an einer freien Hochschule durchgeführt. Nach einer Ausbildung, einem Studium oder einer beruflichen Tätigkeit kann die Ausbildung an den Ausbildungseinrichtungen für Waldorfpädagogik auch in Form einer schulischen Weiterbildung, die sich postgraduierte Ausbildung nennt, durchlaufen werden. [nach oben]

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Controller:in Reporting und Analyse (d/m/w) mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Verkehrsgesellschaft Frankfurt am Main mbH
Ort: Frankfurt am Main
Anwendungsberater für Kreditprozesse (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Finanz Informatik GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main
Pflegefachkraft (m/w/d) Kinder- und Jugendmedizin mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main
Assistenzärztin / Assistenzarzt und/oder Fachärztin / Fachärzte für Anästhesiologie mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main
Pflegefachkraft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main