Gehaltsvergleich

Fachverkäufer/-berater/in für Antiquitäten in Stuttgart

Fachberater und Fachberaterinnen für Antiquitäten sind dafür zuständig, dem Kunden antiquarische Kunst- und Gebrauchsgegenstände zu verkaufen. Dabei informieren sie die Kunden über Epochen und Stile und beraten sie zur Pflege und teilweise zu Restaurierungsmöglichkeiten der Objekte. Sie kümmern sich um den Aufbau und die Einrichtung von Ständen auf Antiquitäten- und Kunstmessen. Darüber hinaus sorgen sie für die Warenbeschaffung und Lagerverwaltung und übernehmen Aufgaben im Bestell- und Abrechnungswesen oder im Marketing und in der Werbung. Auch Mitarbeiterführung kann zu ihren Tätigkeiten gehören. Fachberater und Fachberaterinnen für Antiquitäten arbeiten in erster Linie im Einzel- und Großhandel. Sie können sich auch selbständig machen und ein eigenes Geschäft führen. Für diese Tätigkeit sollte man eine Ausbildung im Einzelhandel oder Verkauf absolviert haben, wie etwa als Kaufmann/ Kauffrau im Einzelhandel oder als Verkäufer/Verkäuferin. Man sollte gute Kenntnisse über die Produkte und deren Pflege haben und im Kundengespräch optimal auf die Kunden eingehen können.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachverkäufer/-berater/in für Antiquitäten in Stuttgart und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Stuttgart im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.05.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Fachverkäufer/-berater/in für Antiquitäten in Stuttgart gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.000,00 1.000,00 1.000,00
Netto 780,42 793,75 787,09
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Baiersbronn 65,9 2.166,67 3.250,00 2.914,68 7
Bühl (Baden) 76,2 1.440,00 1.984,00 1.696,00 3
Schriesheim 87,5 1.440,00 1.920,00 1.653,33 3
Viernheim 96,9 2.400,00 2.700,00 2.550,00 2
Baden-Baden 68,5 2.652,63 2.652,63 2.652,63 1
Rottweil 78,8 1.900,00 1.900,00 1.900,00 1
Eislingen / Fils 38,7 2.232,75 2.232,75 2.232,75 1
Wildberg (Württemberg) 35,1 3.133,33 3.133,33 3.133,33 1
Freudenstadt 65,6 750,00 750,00 750,00 1
Bretten (Baden) 46,4 3.200,00 3.200,00 3.200,00 1

Infos über Stuttgart

Stuttgart ist ein wichtiges Zentrum des deutschen Hochtechnologiesektors. Viele Betriebe der deutschen Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie sind hier beheimatet. Aber auch zahlreiche international renommierte Unternehmen und Konzerne haben hier ihren Sitz. Stuttgart ist auch Börseplatz, wodurch naturgemäß auch zahlreiche Finanzunternehmen in der Stadt tätig sind. Auch mehrere regionale und überregionale Versicherungen sind in Stuttgart vertreten. Die Medienlandschaft ist eher regional geprägt. Der Stuttgarter Bahnhof ist ein wichtiges Drehkreuz für den nationalen und internationalen Personen- und Güterverkehr auf der Schiene. Die Stadt besitzt einen eigenen Flughafen und ist auch an das Autobahnnetz angeschlossen. Das öffentliche Nahverkehrssystem unterhält zahlreiche Verbindungen in der Stadt und ist gut ausgebaut.

Stellenangebote in Stuttgart

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die Chirurgische Ambulanz mit Spezialsprechstunden mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart
Stabsstelle der Geschäftsführung des Handelsplatzes - Interne Revision - (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Börse Stuttgart GmbH
Ort: Stuttgart
Projektmanager (F&E) für Digitalisierung in der Pflege (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg
Ort: Stuttgart
Pflegefachkraft mit Zusatzfunktion Atmungstherapeut (m/w/d) (DGP) für den Frührehabilitationsbereich (Phase B) mit Beatmung mehr Info
Anbieter: Kliniken Schmieder
Ort: Stuttgart
Medizinischer Dokumentar* mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart