Gehaltsvergleich

Fachverkäufer/-berater/in für Bürobedarf in Obernkirchen

Um den Beruf Fachverkäufer bzw. Fachverkäuferin für Bürobedarf ausführen zu können, bedarf es einer Ausbildung als Einzelhandelskauffrau/ -mann. Eine Fachverkäuferin für Bürobedarf ist für das immer aktuelle Warenangebot im Bereich Büroartikel verantwortlich. Er / sie sorgt für rechtzeitige Warenbestellung und Lieferung, sodass keine Leerstände entstehen. Eine Fachverkäuferin für Bürobedarf sollte den Kunden bei seinen Bedürfnissen und Fragen bezüglich der Produkte und ihrer Funktion und ihres Zwecks beraten können. Deshalb ist es notwendig, ständig die neuesten Angebote auf dem Markt zu kennen. Auch das Anbringen der Preise an den Produkten und die Gestaltung der Dekoration gehört zu den Aufgaben einer Fachverkäuferin für Bürobedarf. Das Nennen und Kassieren des Zahlbetrages sowie Zusammenstellung und Verpackung der vom Kunden gekauften Ware sind ebenfalls Aufgabe der Fachverkäuferin für Bürobedarf. Darüber hinaus sind Abrechnungen der Einnahmen bei Geschäftsschluss sowie Inventuren oder Preiskalkulationen Tätigkeitsfelder. Nicht zuletzt Werbemaßnahmen, die den Verkauf fördern, sollte die Fachverkäuferin beherrschen. Der Umgang mit Menschen, Kontaktfreudigkeit und das Interesse an den zu verkaufenden Produkten sind Voraussetzung für diesen Beruf.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachverkäufer/-berater/in für Bürobedarf in Obernkirchen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Obernkirchen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 30.11.-0001 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Fachverkäufer/-berater/in für Bürobedarf in Obernkirchen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.700,00 2.413,67 1.976,33
Netto 1.242,34 1.663,42 1.414,40
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hannover 42,3 1.280,00 3.000,00 1.785,94 17
Braunschweig 96,4 1.500,00 4.422,86 2.579,44 15
Bremen 96,5 1.300,00 2.208,00 1.598,22 12
Moringen 81,3 1.529,47 1.578,95 1.535,53 11
Vechta 75,6 1.250,00 1.700,00 1.455,56 9
Göttingen, Niedersachsen 99 1.718,92 2.155,22 1.909,40 6
Einbeck 71,7 1.389,00 1.840,00 1.571,94 6
Paderborn 65,8 1.682,00 2.708,33 1.887,27 5
Syke 73,1 3.500,00 5.000,00 3.900,00 5
Langenhagen, Han 47,6 1.400,00 2.300,00 1.733,33 3

Infos über Obernkirchen

Die Stadt Obernkirchen ist dem Landkreis Schaumburg zugeordnet und gehört demnach auch zu dem Bundesland Niedersachsen. Noch heute verfügt die Stadt über drei bedeutende und auch für die Umgebung bekannte Wirtschaftszweige. Hierbei handelt es sich zum einen um die Glasindustrie und zum anderen um die Maschinenindustrie und die Steinbrüche. Der überwiegende Teil der Einheimischen arbeitet in einer dieser Branchen. In den letzten Jahren haben sich so in Obernkirchen auch Unternehmen niedergelassen, die auch überregional und bundesweit agieren. Der wichtigste Arbeitgeber des Ortes ist eines der größten Glasunternehmen der Bundesrepublik Deutschland. Doch trotz einer Vielzahl von verschiedenen Betrieben arbeitet eine nicht gerade geringe Zahl der Einheimischen in den umliegenden Orten.

Stellenangebote in Obernkirchen

Facharzt (m/w/i) - Hygiene und Umweltmedizin mehr Info
Anbieter: Rems-Murr-Kliniken gGmbH
Ort: Winnenden
Sales Manager / Fachberater (m/w/d) im Bereich Schweißtechnik für die Region Hannover mehr Info
Anbieter: Fronius Deutschland GmbH
Ort: Salzgitter
JUNGBAULEITER SCHLÜSSELFERTIGBAU (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BREMER AG
Ort: Ingolstadt
Senior Group VAT Manager (m/f/d) mehr Info
Anbieter: Eurochem Agro GmbH
Ort: Mannheim
Produktberater Medialer Vertrieb (m/w/d) OSPlus Elektronisches Postfach / Internet-Filiale / Online-Banking mehr Info
Anbieter: Finanz Informatik GmbH & Co. KG
Ort: Hannover