Gehaltsvergleich

Fachwirt/in - Allgemein in Bonn

Fachwirte und Fachwirtinnen (allgemein) kommen in den unterschiedlichsten Branchen, vom Baugewerbe bis zur Fitnessbranche, zum Einsatz. Je nach Tätigkeitsfeld gibt es spezielle Berufsbezeichnungen. Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung und über fundierte Fachkenntnisse in ihrem jeweiligen Aufgabenbereich, die sie zur Durchführung komplizierter Fachaufgaben und oft auch bei der Leitung eines mehrköpfigen Mitarbeiterteams benötigen. Je nach Branche nimmt die Fortbildung zum Fachwirt bzw. zur Fachwirtin (allgemein) mehr oder weniger Zeit in Anspruch. Meist werden 1 oder 2 Jahre benötigt, wobei viele Fortbildungsgänge auch in Teilzeit absolviert werden können, wodurch sich die Fortbildungsdauer erhöht. Die Fortbildung findet meist an Fachschulen, Berufskollegs oder an Einrichtungen privater Bildungsträger statt. Nicht in allen Branchen ist eine Teilnahme am Lehrgang Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung als Fachwirt. Besonders häufig wird die Fachwirtprüfung in kaufmännischen und technischen Berufen abgelegt. Fachwirte und Fachwirtinnen werden in Positionen eingesetzt in denen unternehmerisches Denken, ein gutes Organisationsgeschick, Grundkenntnisse der Mitarbeiterführung und ein hohes Denkvermögen notwendig sind.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachwirt/in - Allgemein in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 04.07.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Fachwirt/in - Allgemein in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.000,00 5.200,00 4.100,00
Netto 1.831,52 3.751,61 2.791,56
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Essen, Ruhr 80 2.100,00 3.700,00 2.466,76 38
Köln 24,6 2.300,00 4.997,22 3.115,47 27
Dortmund 90,9 1.450,00 3.250,00 2.715,48 7
Bochum 83,9 2.081,00 4.000,00 2.877,31 5
Wassenberg 78,2 3.033,33 3.250,00 3.105,56 3
Grevenbroich 53,2 2.073,50 3.088,89 2.581,19 2
Düsseldorf 58,7 2.196,00 3.000,00 2.598,00 2
Wuppertal 59,7 3.150,00 3.250,00 3.200,00 2
Ratingen 65,5 2.491,67 2.491,67 2.491,67 1
Eschweiler, Rheinland 58,2 2.610,83 2.610,83 2.610,83 1

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

Personalberater (m/w/d) Medizin und Pflege mehr Info
Anbieter: pluss Holding GmbH
Ort: Bonn
Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst in der Tagespflege (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Pflegehelfer mit LG 1 & 2 (m/w/d) in der ambulanten Pflege fürs Wochenende mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Office Manager (m/w/d) für SaaS-Unternehmen mehr Info
Anbieter: oraya GmbH
Ort: Bonn
Pflegehelfer mit LG 1 & LG 2 (m/w/d) im ambulanten Bereich mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn