Gehaltsvergleich

Fachwirt/in - Außenhandel in Berlin

Fachwirte und Fachwirtinnen - Außenhandel sind in Groß- und Einzelhandelsbetrieben für den Im- und Export von Gütern und Dienstleistungen verantwortlich. Sie beobachten die Situation auf den ausländischen Märkten und wickeln Außenhandelsgeschäfte für das eigene Unternehmen ab. Dazu übernehmen sie die fremdsprachliche Korrespondenz, führen Verhandlungen mit potentiellen Kunden, kalkulieren Exportpreise und erstellen daraus Angebote. Ferner sind sie verantwortlich für Transport und Logistik der Waren, von der Zollabfertigung bis zum Organisation des Liefertermins. Einsatz finden sie auch im Marketing von exportorientierten Unternehmen und beschäftigen sich dort mit der Akquisition neuer Geschäftspartner sowie dem Entwurf von Verkaufsstrategien. Arbeitsplätze finden sie in nahezu allen Branchen des [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachwirt/in - Außenhandel in Berlin und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Berlin im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 31.08.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Fachwirt/in - Außenhandel in Berlin gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.105,26 2.688,42 2.435,26
Netto 1.175,40 1.432,05 1.321,74
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
[...]Groß- und Einzelhandels, dazu zählen die Textilindustrie, Nahrungsmittelindustrie, der Handel mit Werkstoffen, mit Uhren und Schmuck, usw. Die Weiterbildung zum/zur Fachwirt/Fachwirtin - Außenhandel findet im Teilzeitunterricht über einen Zeitraum von zwei Jahren an verschiedenen Bildungseinrichtungen statt. In der Weiterbildung werden den angehenden Fachwirte/-innen neben Grundkenntnissen aus den Bereichen Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, Organisation, Personalmanagement und Recht auch vertiefende Kenntnisse in Unternehmer-, Insolvenz-, Arbeits-, Steuer- und AGB-Recht vermittelt. Um als Fachwirt/Fachwirtin - Außenhandel tätig zu sein, sollte man über solide Fremdsprachenkenntnisse verfügen und Interesse an der Kommunikation und Abwicklung von Handelsgeschäften mit Auslandskunden besitzen. [nach oben]

Infos über Berlin

Berlin ist Stadt und Bundesland zugleich. Die Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland ist auch die größte Stadt des Landes. Berlin ist das Medienzentrum des Landes. Zahlreiche Fernsehstationen, aber auch Radiosender und Zeitungsverlage haben hier ihren Sitz. Auch der Tourismus spielt in der Stadt eine wichtige Rolle und macht Berlin zu einer der am meisten besuchten Städte in Europa. Der meisten Beschäftigten in Berlin sind im Dienstleistungsbereich tätig. Dennoch gibt es anteilig gesehen mehr Arbeitslose in der Berliner Bevölkerung als in anderen Großstädten des Landes. Die Stadt verfügt über ein reiches Kulturleben und ist auch verkehrstechnisch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Bahn- und Flugverbindungen gut erschlossen.

Stellenangebote in Berlin

Stellvertretende*r Leiter*in (w/m/d) einer Kita mehr Info
Anbieter: Kindergärten City - Eigenbetrieb von Berlin
Ort: Berlin
Projektmanager (m/w/d) Hochbau, Städtebau mehr Info
Anbieter: Höcker Project Managers GmbH
Ort: Berlin
Senior Consultant (w/m/d) Controlling & Finance mehr Info
Anbieter: Horváth
Ort: Berlin
Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: über Jobware Personalberatung
Ort: Berlin
Kraftfahrer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: FDB Frischdienst Berlin GmbH & Co. KG
Ort: Berlin