Gehaltsvergleich

Fachwirt/in - Buchhandel in Hamburg

Der Fachwirt bzw. die Fachwirtin im Buchhandel erstellen alle wichtigen betriebswirtschaftlichen Unterlagen, die im Buchhandel anfallen und werten sie aus. Darüber hinaus sorgen sie für alle möglichen finanziellen Angelegenheiten und übernehmen Aufgaben im Rechnungswesen. Der Fachwirt bzw. die Fachwirtin im Buchhandel finden vor allem im klassischen Einzelhandelsgeschäft für Bücher Arbeit - er kann aber auch an anderer Stelle eingesetzt werden. Der Beruf ist eine berufliche Fortbildung, für die eine Prüfung erforderlich ist. Verschiedene Träger bieten Seminare zur Vorbereitung an, die je nach Art zwischen 11 und 21 Monaten dauern, deren Teilnahme aber nicht verpflichtend ist, um zur Prüfung zugelassen zu werden. Damit man als Fachwirt bzw. Fachwirtin im Buchhandel arbeiten kann, sollte man über Genauigkeit und ein zuverlässiges Arbeiten verfügen. Die Bereitschaft zur Schichtarbeit ist eher nicht erforderlich - allerdings sollte man sich im Klaren darüber sein, dass es sich fast ausschließlich um Bürotätigkeit handelt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachwirt/in - Buchhandel in Hamburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Hamburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Fachwirt/in - Buchhandel in Hamburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 401,00 401,00 401,00
Netto 358,22 358,22 358,22
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Lüneburg 42,7 2.200,00 2.373,00 2.315,33 3
Agathenburg 30,9 5.416,67 5.416,67 5.416,67 1

Infos über Hamburg

Hamburg ist nach Berlin die zweitgrößte Stadt in Deutschland. Hamburg ist eine berühmte Hansestadt und noch heute ein international bedeutendes Wirtschaftszentrum. Der Hafen der Stadt spielt eine wichtige Rolle. Über ihn werden jährlich große Mengen an Waren in die EU importiert und aus der EU exportiert. Viele logistische Unternehmen, aber auch Schiffbaubetriebe, Banken, Medienunternehmen, sowie Betriebe des Maschinenbaus, der Chemieindustrie und des Elektroniksektors sind in der Stadt angesiedelt. Ein dichtes S- und U-Bahnnetz, sowie das Busliniennetz und einige Fährlinien sorgen für die Verbindungen in der Stadt. Über Bahn, Autobahn, Flughafen und Hafen ist die Stadt an das nationale und internationale Verkehrsnetz angeschlossen.

Stellenangebote in Hamburg

Mechaniker:in / Mechatroniker:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG BMTI GMBH & CO. KG
Ort: Hamburg
Facility Manager (m/w/d) im Rhein-Main-Gebiet / Hamburg mehr Info
Anbieter: spaces mgt GmbH
Ort: Hamburg
Techniker Metering Messstellenbetrieb (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Stromnetz Hamburg GmbH
Ort: Hamburg
SAP FI Berater (m/w/x) mehr Info
Anbieter: über duerenhoff GmbH
Ort: Hamburg
UX Designer Concept & UX Strategy (all genders) mehr Info
Anbieter: UDG Ludwigsburg GmbH
Ort: Hamburg