Gehaltsvergleich

Fachwirt/in - Facility Management in Bonn

Fachwirte und Fachwirtinnen für Facility Management sind für das Gebäudemanagement zuständig. Dabei übernehmen sie die Organisation, Kontrolle und Optimierung von Prozessen rund um die Immobilie - angefangen bei der Planung von neuen Gebäuden, ihrer Errichtung, der Nutzungsphase, der Gebäudesanierung und den Umbau bis hin zum kontrollierten Abriss. Sie sorgen dafür, dass Gebäude mit möglichst geringen Wartungskosten genutzt werden, teure Reparaturen so lange wie möglich vermieden werden und Unterhaltskosten in einem überschaubaren Kostenrahmen bleiben. Mögliche Arbeitsplätze finden sich beispielsweise in der Immobilien- und Gebäudewirtschaft. Dort sind sie verantwortlich für die Verwaltung, Vermittlung, Erschließung und den An- und Verkauf von Grundstücken und Immobilien. Weitere Beschäftigungsfelder sind der Ingenieurdienstleistungssektor, die öffentliche Verwaltung oder das Bausachverständigenwesen. Die Weiterbildung zum Fachwirt bzw. zur Fachwirtin für Facility Management kann mit einer abgeschlossenen kaufmännischen oder technischen Ausbildung begonnen werden und dauert in Teilzeit 6 bis 12 Monate, in Vollzeit 3 Monate. Fachwirte und Fachwirtinnen für Facility Management denken problemlösend und problemvermeidend. Sie gehen gern mit Zahlen um wenden ihr erworbenes kaufmännisches Fachwissen zielgerecht an.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachwirt/in - Facility Management in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 21.12.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Fachwirt/in - Facility Management in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.140,00 4.549,74 4.413,16
Netto 2.355,66 2.978,65 2.759,33
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Essen, Ruhr 80 2.500,00 4.690,83 3.774,79 4
Gummersbach 46 2.925,00 5.362,50 3.954,17 3
Duisburg 81,7 3.629,17 4.400,00 4.076,39 3
Stolberg (Rheinland) 61,2 4.350,00 4.350,00 4.350,00 1
Witten 79,6 3.000,00 3.000,00 3.000,00 1
Köln 24,6 3.804,00 3.804,00 3.804,00 1
Düsseldorf 58,7 3.845,83 3.845,83 3.845,83 1

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

Referentin / Referent (w/m/d) im Fachgebiet Technik/Einkauf mehr Info
Anbieter: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Ort: Bonn
IT-Administrator On-Premise & Cloud (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Bonn GmbH
Ort: Bonn
Sachbearbeitung im Fachbereich Recht und Personal (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland GmbH
Ort: Bonn
Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Sachbearbeiter (w/m/d) in mehreren Beschlussabteilungen mehr Info
Anbieter: Bundeskartellamt
Ort: Bonn