Gehaltsvergleich

Fachwirt/in - Facility Management in Münster, Westfalen

Fachwirte und Fachwirtinnen für Facility Management sind für das Gebäudemanagement zuständig. Dabei übernehmen sie die Organisation, Kontrolle und Optimierung von Prozessen rund um die Immobilie - angefangen bei der Planung von neuen Gebäuden, ihrer Errichtung, der Nutzungsphase, der Gebäudesanierung und den Umbau bis hin zum kontrollierten Abriss. Sie sorgen dafür, dass Gebäude mit möglichst geringen Wartungskosten genutzt werden, teure Reparaturen so lange wie möglich vermieden werden und Unterhaltskosten in einem überschaubaren Kostenrahmen bleiben. Mögliche Arbeitsplätze finden sich beispielsweise in der Immobilien- und Gebäudewirtschaft. Dort sind sie verantwortlich für die Verwaltung, Vermittlung, Erschließung und den An- und Verkauf von Grundstücken und Immobilien. Weitere Beschäftigungsfelder sind der Ingenieurdienstleistungssektor, die öffentliche Verwaltung oder das Bausachverständigenwesen. Die Weiterbildung zum Fachwirt bzw. zur Fachwirtin für Facility Management kann mit einer abgeschlossenen kaufmännischen oder technischen Ausbildung begonnen werden und dauert in Teilzeit 6 bis 12 Monate, in Vollzeit 3 Monate. Fachwirte und Fachwirtinnen für Facility Management denken problemlösend und problemvermeidend. Sie gehen gern mit Zahlen um wenden ihr erworbenes kaufmännisches Fachwissen zielgerecht an.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Fachwirt/in - Facility Management in Münster, Westfalen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Münster, Westfalen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 04.01.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Fachwirt/in - Facility Management in Münster, Westfalen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.800,00 4.305,19 3.052,60
Netto 1.214,09 2.894,32 2.054,20
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Essen, Ruhr 71,5 2.500,00 4.690,83 3.774,79 4
Paderborn 82,8 2.708,33 3.250,00 2.990,54 4
Duisburg 85,1 3.629,17 4.400,00 4.076,39 3
Witten 62,9 3.000,00 3.000,00 3.000,00 1
Diepholz 86,4 2.581,58 2.581,58 2.581,58 1

Infos über Münster, Westfalen

Die Stadt Münster, die auch Fahrradstadt genannt wird, weil die Fahrradwege in der Stadt gut ausgebaut sind und das Fahrrad im Straßenverkehr häufig zu finden ist, beherbergt zahlreiche Verwaltungseinrichtungen wie beispielsweise Gerichte. Auch unterschiedliche Bildungseinrichtungen finden sich in der Stadt. Einige Betriebe der Fahrzeug- und Chemieindustrie haben in Münster ihren Sitz. Ansonsten ist das wirtschaftliche Bild der Stadt aber eher vom Dienstleistungssektor und dort vor allem vom Finanzbereich geprägt. Auch zahlreiche Forschungsinstitute machen Münster zu einem Zentrum der Wissenschaft. Aufgrund der hohen Nutzung des Fahrrades für viele Strecken in der Stadt und der Fußgängerfreundlichkeit wird der Nahverkehrsdienst hauptsächlich durch Busse geleistet.

Stellenangebote in Münster, Westfalen

Ingenieur:in der Fachrichtung Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitärtechnik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hochschule RheinMain
Ort: Wiesbaden
Lohnbuchhalter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: HRG Hotels GmbH
Ort: Berlin
Produktionsmitarbeiter (m/w/d) Gießerei HCM / Schmiede / mechanische Bearbeitung mehr Info
Anbieter: Bharat Forge Aluminiumtechnik GmbH
Ort: Brand-Erbisdorf
Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die Abteilung Allgemeinchirurgie mehr Info
Anbieter: Marien Hospital Papenburg Aschendorf gGmbH
Ort: Papenburg
Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für die Abteilung Unfall- und Handchirurgie mehr Info
Anbieter: Marien Hospital Papenburg Aschendorf gGmbH
Ort: Papenburg